Kristiaan Slootmaekers. Foto: zur Verfügung gestellt von Bernd-M. Wehner

Kultur / Monheim, 26.10.2020

Beethovens Verbindung nach Belgien

Das Waldhorn und Beethovens Verbindung nach Belgien stehen im Mittelpunkt des nächsten „Klangwellen 714”-Konzerts des Vereins „Marienkapelle am Rhein e.V.”.

 

250. Geburtstag

Es findet anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven am Sonntag, den 1. November 2020, um 16 Uhr im Saal der Volkshochschule, Tempelhofer Straße 15, statt. Solist ist Kristiaan Slootmaekers, stellv. Solohornist der Niederrheinischen Sinfoniker, der dem Monheimer Publikum schon von seinem Auftritt im Spiegelzelt 2018 bekannt ist. Gemeinsam mit Klavierpartner Oliver Drechsel, dem künstlerischen Leiter der Reihe „Klangwellen 714”, erklingt die Sonate für Horn und Klavier von Ludwig van Beethoven, dessen Großvater, Ludwig van Beethoven der Ältere, aus Mechelen in Belgien stammte. Ergänzt wird das Programm durch weitere Werke für Horn und Klavier verschiedener belgischer Komponisten. Der Besuch des Konzertes ist aufgrund der Corona-Situation nur mit Voranmeldung unter marienkapelle[at]gmx.de oder Telefon 02173/55080 möglich. Anmeldungen sollten deshalb umgehend erfolgen. Gleichzeitig weist der Marienkapellenverein darauf hin, dass das Konzert bei Verschärfung der Lage aufgrund einer neuen Corona-Schutzverordnung ab November kurzfristig abgesagt werden könnte. Der Eintritt ist wie immer frei, am Ausgang wird um eine Spende zur Fortführung der Reihe gebeten.

31.03. / Regional / Kultur / Haan

Neanderthal Museum bleibt geöffnet

KREIS METTMANN. Der Besuch ist mit einem negativen Schnelltest weiterhin möglich.mehr

17.02. / Kultur / Monheim

Kostenfrei Filme, Serien und Dokumentationen schauen

Nutzerinnen und Nutzer können sich bei der Plattform Filmfriend anmelden und im Internet Filme genießen.mehr

13.02. / Kultur / Langenfeld

Rheinsternchen tanzen digital

So ganz müssen die Langenfelder Jecken nicht auf ihren geliebten Karneval verzichten, denn ganz dem digitalen Trend in der Corona-Pandemie folgend, haben auch die Rheinsternchen einen Tanz einstudiert und als Film festgehalten.mehr

21.01.
Kultur / Monheim
Ulla-Hahn-Haus sucht jugendliche Jury
05.12.
Kultur / Langenfeld
Musikalischer Adventskalender
05.11.
Kultur / Haan
Veranstaltungen fallen aus
18.10.
Kultur / Monheim
Filmspass für Erwachsene