Achtung: Treffpunkt ist nicht in Monheim, sondern am S-Bahnhof Langenfeld! Foto: Straub

Kultur / Monheim, 25.07.2010

Exkursion nach Wülfrath

Zum Wülfrather Zeittunnel führt am Sonntag, den 1. August, eine Exkursion der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Gisela Herforth.

 

Treffpunkt 

Der Eintritt mit Führung kostet fünf Euro zuzüglich Fahrtkosten für S-Bahn und Bus. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am S-Bahnhof Langenfeld. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (02173) 951-818 oder E-Mail gherforth[at]monheim.de

Ungewöhnlich 

In Wülfrath lässt sich im alten Abbautunnel eines Kalksteinbruchs eine ungewöhnliche Zeitreise durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte erleben. Angefangen bei der Zeit der Lebewesen, deren fossile Überreste den Wülfrather Kalkstein bilden, bis hin zur modernen Industriegeschichte des Kalksteinabbaus. „Eine ungewöhnliche Ausstellung an einem noch ungewöhnlicheren Ausstellungsort“, so Gisela Herforth.

04.02. / Regional / Kultur / Haan

„Rhythm of the Dance 2020”-Gewinnspiel

Stadtmagazin-online.de verlost zwei Frei-Tickets für den Auftritt der „Rhythm of the Dance Tour 2020” am Mittwoch, den 12. Februar 2020, um 20 Uhr in der Stadthalle Hilden.mehr

04.02. / Regional / Kultur / Haan

„Kodo Tour 2020”-Gewinnspiel

Stadtmagazin-online.de verlost zwei Frei-Tickets für den Auftritt der „Kodo One Earth Tour 2020: Legacy” am Dienstag, den 18. Februar 2020, um 20 Uhr in der Düsseldorfer Tonhalle.mehr

29.01. / Kultur / Monheim

Hammerflügel in der Marienkapelle

Ein besonderes instrumentales Highlight erwartet die Besucher des 124. Klangwellenkonzertes am Sonntag, den 2. Februar 2020.mehr

18.01.
Kultur / Monheim
Kreatives Schreiben im Ulla-Hahn-Haus
10.01.
Kultur / Langenfeld
Literatur-Auslese: „Das Mädchen vom Moorhof”
03.01.
Kultur / Monheim
Highlight in Marienkapelle
30.12.
Kultur / Monheim
Kalender listet viele Angebote auf