Sie treten am 13. Oktober in Langenfeld auf. Foto: AARON Quartett Köln

Kultur / Langenfeld, 30.09.2019

Haydn, Mozart und Schubert

Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, gibt es um 19 Uhr in der Wasserburg Haus Graven ein Kammerkonzert.

 

AARON Quartett Köln

Das AARON Quartett Köln spielt Werke von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert. Die vier Musiker Adrian Bleyer (Violine), Martin Ehrhardt (Violine), Florian Schulte (Viola) und Alexander Scherf (Violoncello) haben seit 2002 einen Ton kultiviert, der einerseits eine himmlische Versonnenheit, andererseits aber auch einen erdigen Klang mit Ecken und Kanten zulässt. Einen Schwerpunkt ihres Repertoires bilden die Werke der Klassik und frühen Romantik. Eintritt: Vorverkauf 15 Euro (plus Vorverkaufs-Gebühr) im Bürgerbüro Rathaus Langenfeld, im Schauplatz Langenfeld sowie im Internet unter www.haus-graven.de; Abendkasse 17 Euro. Einlass: ab 18.30 Uhr.

18.01. / Kultur / Monheim

Kreatives Schreiben im Ulla-Hahn-Haus

Es gibt noch freie Plätze für die Schreibwerkstatt ab 21. Januar.mehr

10.01. / Kultur / Langenfeld

Literatur-Auslese: „Das Mädchen vom Moorhof”

In der Stadtbibliothek gibt es bald wieder die Literatur-Auslese zum Feierabend; es liest Ingeborg Semmelroth.mehr

03.01. / Kultur / Monheim

Highlight in Marienkapelle

Mit einem Highlight internationalen Ranges eröffnet die Reihe „Klangwellen 714” am 5. Januar das neue Konzertjahr 2020.mehr

30.12.
Kultur / Monheim
Kalender listet viele Angebote auf
06.12.
Kultur / Langenfeld
Ingeborg Semmelroth liest „Lügnerin”
22.11.
Kultur / Langenfeld
Veranstaltung zu Maurice Ravel
14.11.
Kultur / Langenfeld
Kunst und Kuchen