Sie treten am 13. Oktober in Langenfeld auf. Foto: AARON Quartett Köln

Kultur / Langenfeld, 30.09.2019

Haydn, Mozart und Schubert

Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, gibt es um 19 Uhr in der Wasserburg Haus Graven ein Kammerkonzert.

 

AARON Quartett Köln

Das AARON Quartett Köln spielt Werke von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert. Die vier Musiker Adrian Bleyer (Violine), Martin Ehrhardt (Violine), Florian Schulte (Viola) und Alexander Scherf (Violoncello) haben seit 2002 einen Ton kultiviert, der einerseits eine himmlische Versonnenheit, andererseits aber auch einen erdigen Klang mit Ecken und Kanten zulässt. Einen Schwerpunkt ihres Repertoires bilden die Werke der Klassik und frühen Romantik. Eintritt: Vorverkauf 15 Euro (plus Vorverkaufs-Gebühr) im Bürgerbüro Rathaus Langenfeld, im Schauplatz Langenfeld sowie im Internet unter www.haus-graven.de; Abendkasse 17 Euro. Einlass: ab 18.30 Uhr.

04.07. / Kultur / Langenfeld

Deneuve und Binoche

Am 12. Juli 2020 gibt es in der REX-Programmkinoreihe „Lebenslust – spezial” den Streifen „La Vérité – leben und lügen lassen”.mehr

29.06. / Kultur / Monheim

Nächstes Klangwellenkonzert am 5. Juli

Das nächste Konzert der Reihe „Klangwellen 714” des Vereins „Marienkapelle am Rhein e.V.” findet am Sonntag, den 5. Juli 2020, um 16 Uhr, statt.mehr

13.06. / Kultur / Langenfeld

„Enkel für Anfänger”

Im Rahmen des Programmkinos „LebensLust – spezial” wird im REX-Kino hochkarätiges Programmkino speziell für die „Generation 50+” angeboten.mehr

03.06.
Kultur / Langenfeld
Rex-Kino wieder geöffnet
22.05.
Kultur / Monheim
„Beethoven und das Streichquartett”
18.05.
Kultur / Langenfeld
Absage von Comedy-Show
08.04.
Kultur / Monheim
Monheim Triennale auf 2021 verschoben