Kultur / Monheim, 05.12.2016

Helmut Welsch stellt aus

Der Monheimer Künstler Helmut Welsch stellt im BBK-Kunstforum Düsseldorf aus – im Rahmen der Ausstellung „WinterKunst”.

 

Reale und mythische Figuren

Der Monheimer Maler und Grafiker ist mit zwei Bildern aus seiner Serie „Szenen” vertreten: Reale und mythische Figuren vermischen sich zu fantastischen Szenerien. Helmut Welsch war vor kurzem auch in der jurierten Ausstellung „NeanderlandArt” des Kreises Mettmann vertreten. Im Frühjahr erhielt er den Preis der Jury in der bundesweit ausgeschriebenen Ausstellung „Gestern – Heute – Morgen” im Kunsthaus Erkrath.

Ausstellung „WinterKunst” des Bundes Bildender Künstler (BBK), BBK-Kunstforum Düsseldorf, Birkenstraße 47, 8.12.2016 bis 7.1.2017, Freitag/Samstag/Sonntag 15 bis 18 Uhr

15.09. / Kultur / Langenfeld

Lange Nacht der Volkshochschulen

Am Freitag, den 20. September, öffnet die vhs Langenfeld ab 18 Uhr ihre Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen.mehr

11.09. / Kultur / Monheim

VHS-Vortrag: Utopie in der Kunst

Die Veranstaltung findet am morgigen Donnerstag in der Bücherstube Rossbach statt.mehr

02.09. / Kultur / Langenfeld

Von Römern, Rur und romantischer Natur

Am Dienstag, den 10. September, ist Michael Helm zu Gast in der Stadtbibliothek Langenfeld.mehr

24.07.
Kultur / Langenfeld
Audrey Hepburn und Liz Taylor
18.05.
Kultur / Monheim
Kunst, Lesungen und Konzerte
15.05.
Kultur / Haan
Internationale Kammermusik in Haan
13.05.
Kultur / Haan
CD-Preisträger in Haan