Kultur / Langenfeld, 14.11.2019

Kunst und Kuchen

Am kommenden Donnerstag, den 21. November 2019, wird die beliebte Veranstaltungsreihe „Kunst & Kuchen” im Stadtmuseum Langenfeld fortgesetzt.

 

Mythologische Zusammenhänge

Ab 14 Uhr wird in einer detailreichen Führung die aktuelle Sonderausstellung „Der Olymp – sex and crime im Götterhimmel” vorgestellt und erläutert. Dabei stehen neben der künstlerischen und historischen Einordnung ausgewählter Ausstellungsstücke aus rund zweieinhalb Jahrtausenden auch die mythologischen Zusammenhänge im Fokus. Die verwirrenden Abenteuer und komplexen Beziehungen der Götter und ihrer Nachkommenschaft bieten Anlass zum Schmunzeln und werden fachkundig zusammengefasst. Bei Kaffee und Kuchen kann das Gehörte und Gesehen im Anschluss in entspannter Atmosphäre weiter besprochen und vertieft werden. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 02173/794-4410 oder per Mail an stadtmuseum[at]langenfeld.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,50 Euro pro Person (inklusive Kaffee und Kuchen).

06.12. / Kultur / Langenfeld

Ingeborg Semmelroth liest „Lügnerin”

Nächste Woche steigt die nächste Literatur-Auslese zum Feierabend.mehr

22.11. / Kultur / Langenfeld

Veranstaltung zu Maurice Ravel

Ein Event zum Länderprojekt Frankreich beschäftigt sich mit Maurice Ravel (1875-1937).mehr

04.11. / Kultur / Monheim

Jazzkonzert in der Marienkapelle

Im Rahmen des Jahresprogramms von Jazz in Monheim e.V. tritt die US-Sängerin Soleil Niklasson in Monheim am Rhein auf.mehr

30.09.
Kultur / Langenfeld
Haydn, Mozart und Schubert
26.09.
Kultur / Langenfeld
Lesung im Haus Arndt
15.09.
Kultur / Langenfeld
Lange Nacht der Volkshochschulen
11.09.
Kultur / Monheim
VHS-Vortrag: Utopie in der Kunst