Kultur / Langenfeld, 10.01.2020

Literatur-Auslese: „Das Mädchen vom Moorhof”

In der Stadtbibliothek gibt es bald wieder die Literatur-Auslese zum Feierabend; es liest Ingeborg Semmelroth.

 

Vier Euro

In ihrer Novelle „Das Mädchen vom Moorhof” greift die schwedische Dichterin und Nobelpreisträgerin Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf ein altes Märchenthema auf. Die Demut und Opferbereitschaft des Mädchens Helga überwindet Stolz und Vorurteile ihrer hartherzigen Umwelt. Die Literatur-Auslese zum Feierabend findet statt am Freitag, den 17. Januar, um 17 Uhr in der Stadtbibliothek Langenfeld, Hauptstraße 131. Der Eintritt beträgt vier Euro (nur Abendkasse). Die Veranstaltung ist Teil des Themenjahr-Programmes „Välkommen Sverige”.

04.02. / Regional / Kultur / Haan

„Rhythm of the Dance 2020”-Gewinnspiel

Stadtmagazin-online.de verlost zwei Frei-Tickets für den Auftritt der „Rhythm of the Dance Tour 2020” am Mittwoch, den 12. Februar 2020, um 20 Uhr in der Stadthalle Hilden.mehr

04.02. / Regional / Kultur / Haan

„Kodo Tour 2020”-Gewinnspiel

Stadtmagazin-online.de verlost zwei Frei-Tickets für den Auftritt der „Kodo One Earth Tour 2020: Legacy” am Dienstag, den 18. Februar 2020, um 20 Uhr in der Düsseldorfer Tonhalle.mehr

29.01. / Kultur / Monheim

Hammerflügel in der Marienkapelle

Ein besonderes instrumentales Highlight erwartet die Besucher des 124. Klangwellenkonzertes am Sonntag, den 2. Februar 2020.mehr

18.01.
Kultur / Monheim
Kreatives Schreiben im Ulla-Hahn-Haus
03.01.
Kultur / Monheim
Highlight in Marienkapelle
30.12.
Kultur / Monheim
Kalender listet viele Angebote auf
06.12.
Kultur / Langenfeld
Ingeborg Semmelroth liest „Lügnerin”