Die Band „Hörgerät“. Foto: Veranstalter

Kultur / Langenfeld, 23.07.2010

Marktplatz: Rock im Regen

Die Veranstalter der sechsteiligen Mittwoch-Konzertreihe „Langenfeld live“ sind derzeit wahrlich nicht gerade vom Glück gesegnet.

 

Publikumsliebling Andy Link

Wie schon in der Vorwoche fing es auch diesmal quasi pünktlich zum Beginn des Marktplatz-Abendkonzertes zu regnen an. Die Band „Hörgerät“ gab trotzdem ihr Bestes, es wurde drei Stunden lang gerockt. Die Formation um Frontmann Andy Link hat sich ganz der deutschen Musik verschrieben. Seit der Gründung im Jahr 2003 hat sich die Band zur wohl beliebtesten Musikformation im ganzen Siegerland entwickelt. Publikumsliebling Andy Link schafft es jedes Mal aufs Neue, die Fans emotional anzurühren, für sich zu gewinnen und zu begeistern – so auch vorgestern. Für die Veranstalter kann man nur hoffen, dass man nächsten Mittwoch endlich mal Glück mit dem Wetter hat. Aller guten Dinge sind drei... (FST)

14.08. / Kultur / Monheim

Filmische Europareise

Beim Sommerkino im Bibliotheksgarten haben Monheimerinnen und Monheimer dreimal die Möglichkeit, auf filmische Europareise zu gehen.mehr

22.01. / Kultur / Langenfeld

Auf den Spuren von Max Liebermann

Ab Montag, den 14. Februar, begibt sich die vhs Langenfeld an vier Abenden, jeweils zwischen 18 und 19.30 Uhr, auf die Spuren von Max Liebermann.mehr

16.01. / Kultur / Langenfeld

Lesungen und Workshop verschoben

Die eigentlich für Januar und Februar geplanten Lesungen in der Stadtbibliothek Langenfeld sind pandemiebedingt verlegt worden.mehr

30.12.
Kultur / Monheim
Eröffnung des Monheimer Konzertjahrs
24.06.
Kultur / Monheim
Tag der Architektur
06.06.
Kultur / Monheim
Randale auf dem Schützenplatz
31.03.
Regional / Kultur / Haan
Neanderthal Museum bleibt geöffnet