Dieses Quartett steht für musikalische Qualität. Foto: Stadt Haan

Kultur / Haan, 23.03.2019

Musikalische Zeitreise ins 18. Jahrhundert

Ein tolles Konzert wird die Haaner am 29. März sicher begeistern.

 

Im Forum Dieker Carré

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Haan e.V. präsentiert die städtische Kulturarbeit eine musikalische Zeitreise in die Welt des 18. Jahrhunderts am Hofe von Versailles. Das Ensemble Il Giardinetto del Paradiso unter Leitung von Kaung-Ae Lee spielt in folgender Formation: Karin Leister (Barock-Violine), Gudrun Fuß – (Viola de Gamba), Zorro Zin (Theorbe) und Kaung-Ae Lee (Cembalo). Das Konzert findet am Freitag, den 29. März 2019, um 19.30 Uhr im Forum Dieker Carré statt.

14.11. / Kultur / Langenfeld

Kunst und Kuchen

Am kommenden Donnerstag, den 21. November 2019, wird die beliebte Veranstaltungsreihe „Kunst & Kuchen” im Stadtmuseum Langenfeld fortgesetzt.mehr

04.11. / Kultur / Monheim

Jazzkonzert in der Marienkapelle

Im Rahmen des Jahresprogramms von Jazz in Monheim e.V. tritt die US-Sängerin Soleil Niklasson in Monheim am Rhein auf.mehr

30.09. / Kultur / Langenfeld

Haydn, Mozart und Schubert

Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, gibt es um 19 Uhr in der Wasserburg Haus Graven ein Kammerkonzert.mehr

26.09.
Kultur / Langenfeld
Lesung im Haus Arndt
15.09.
Kultur / Langenfeld
Lange Nacht der Volkshochschulen
11.09.
Kultur / Monheim
VHS-Vortrag: Utopie in der Kunst
02.09.
Kultur / Langenfeld
Von Römern, Rur und romantischer Natur