Dieses Quartett steht für musikalische Qualität. Foto: Stadt Haan

Kultur / Haan, 23.03.2019

Musikalische Zeitreise ins 18. Jahrhundert

Ein tolles Konzert wird die Haaner am 29. März sicher begeistern.

 

Im Forum Dieker Carré

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Haan e.V. präsentiert die städtische Kulturarbeit eine musikalische Zeitreise in die Welt des 18. Jahrhunderts am Hofe von Versailles. Das Ensemble Il Giardinetto del Paradiso unter Leitung von Kaung-Ae Lee spielt in folgender Formation: Karin Leister (Barock-Violine), Gudrun Fuß – (Viola de Gamba), Zorro Zin (Theorbe) und Kaung-Ae Lee (Cembalo). Das Konzert findet am Freitag, den 29. März 2019, um 19.30 Uhr im Forum Dieker Carré statt.

14.04. / Kultur / Langenfeld

Traditionelles Frühlingskonzert

Regelmäßig im Frühjahr laden drei Langenfelder Gospelchöre zum Mitsingen und Genießen ein – diesmal zur idealen Einstimmung auf den Muttertag.mehr

29.03. / Kultur / Monheim

Ausstellung über Malborks Marienburg

Die Eröffnung ist am 5. April um 18 Uhr im Ratssaal.mehr

20.03. / Kultur / Monheim

Musikschule lädt zur Session ein

Am 27. März kann im Spielmann bei freiem Eintritt jeder mitmachen.mehr

24.02.
Kultur / Langenfeld
Der Doc ist krank!
07.02.
Kultur / Monheim
Produktion von Livehörspielen
30.01.
Kultur / Langenfeld
Führung für Demenzkranke
22.01.
Kultur / Langenfeld
Vorlesewettbewerb: Sieger steht fest!