Kultur / Monheim, 08.01.2023

Poetischer Lichtzauber

Zu einem kunstvollen Spiel mit Licht, Schatten und Klang laden am 23. Januar die Lichtkünstlerin Ilka Wagner und Flötistin Anne Horstmann ins Ulla-Hahn-Haus ein.

 

Multisensorisches Erlebnis

Unter dem Titel „Jenseits des Flusses im Mondlicht” wollen sie an jenem Montag ab 19 Uhr Haikus aus dem 16. und 17. Jahrhundert mit Lichtprojektionen und Musik zu einem multisensorischen Erlebnis verbinden. Japanische Haikus zählen zu den kürzesten Gedichten der Literaturgeschichte. „In unserem verdunkelten Saal erzeugt die Lichtkünstlerin Ilka Wagner magisch anmutende Lichtreflexionen von schwebender Schönheit”, beschreibt Corinna Bärenz vom Ulla-Hahn-Haus das Erlebnis. „Die Lichtbrechungen und Schattenbilder bewegen sich. Lichtflecken werden so zu lesbaren Zeichen und Wörtern.” Flötistin Anne Horstmann begleitet und kommentiert den poetischen Lichtzauber mit Improvisationen auf asiatischen und europäischen Flöteninstrumenten wie Bansuri, Dizi, Bassflöte und Klangobjekten. „Licht und Schatten, Geräusche und Klänge verbinden sich und entfalten einen meditativen Sog. So entstehen Bildräume jenseits der üblichen Sehgewohnheiten. Das kunstvolle Spiel dauert rund eine Stunde und entführt das Publikum in ein magisch-sinnliches Reich”, lädt Bärenz ein. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldungen werden unter Angabe der Kursnummer K-23S-U562 per E-Mail an ullahahnhaus[at]monheim.de, direkt über die Kurssuche auf der Internetseite des Ulla-Hahn-Hauses oder ab Montag, den 9. Januar, unter Telefon 02173/951-4140 in der Geschäftsstelle entgegengenommen.

12.01. / Kultur / Monheim

„Die Kunst des Verschwindens”

Gibt es eine Seelenverwandtschaft zwischen bislang Unbekannten?mehr

27.11. / Kultur / Monheim

Wohnzimmerkonzert im Sojus-Café

Am heutigen Sonntag heißt es im Sojus-7-Café „Zum goldenen Hans”, Ernst-Reuter-Platz 14, wieder: Bühne frei für ein intimes Wohnzimmerkonzert.mehr

10.10. / Kultur / Monheim

Forum für Literatur

Die Bibliothek an der Tempelhofer Straße 13 ist bald Gastgeberin für ein Forum von meist Monheimer Autorinnen und Autoren.mehr

22.09.
Kultur / Langenfeld
Museumsnacht am Freitag
14.09.
Kultur / Monheim
Ulla Hahn stellt neuen Roman vor
14.08.
Kultur / Monheim
Filmische Europareise
22.01.
Kultur / Langenfeld
Auf den Spuren von Max Liebermann