Kultur / Monheim, 24.10.2010

Spannung beim Kino in Monheim

Zum zweiten Mal präsentieren Marke Monheim und städtisches Jugendamt ab Donnerstag, den 28. Oktober, das Kino Monheim am Rhein.

 

Programm

Partner sind wie im vergangenen Jahr der Schauplatz Langenfeld und das Otto-Hahn-Gymnasium. Gesponsert wird das Kino diesmal von dem Monheimer Unternehmer Bernhard Lengeling.

Das Programm:

28. Oktober, 19.30 Uhr: Inception

04. November, 19.30 Uhr: Kindsköpfe

11. November, 19.30 Uhr: R.E.D.

18. November, 16 und 19.30 Uhr: Konferenz der Tiere

25. November, 19.30 Uhr: Stichtag

02. Dezember, 19.30 Uhr: Wall Street − Geld schläft nicht

09. Dezember, 16 und 19.30 Uhr: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Auswahl

An der Auswahl der Filme aus durchweg aktueller Produktion waren Mitglieder des Jugendparlaments und andere Jugendliche beteiligt. Das Jugendparlament stellt auch das Service-Personal bei den Vorführungen. Der Eintritt kostet vier Euro im Vorverkauf bei Marke Monheim (Alte Schulstraße 35) und sechs Euro an der Tageskasse (Einlass jeweils ab 19 Uhr, bei den Nachmittagsveranstaltungen ab 15.30 Uhr; freie Platzwahl). Beim Kauf von Karten für drei Filme gibt es eine Portion Popcorn oder ein Getränk gratis.

Ausführliche Vorschau im Internet:

http://www.monheim.de/aktuelles/terminkalender/infoevent.php?id=2603

25.07. / Kultur / Langenfeld

Interessante Ausstellungen

Der Förderverein Wasserburg Haus Graven weist darauf hin, dass es aktuell einige interessante Ausstellungen in der Wasserburg zu sehen gibt.mehr

04.07. / Kultur / Langenfeld

Deneuve und Binoche

Am 12. Juli 2020 gibt es in der REX-Programmkinoreihe „Lebenslust – spezial” den Streifen „La Vérité – leben und lügen lassen”.mehr

29.06. / Kultur / Monheim

Nächstes Klangwellenkonzert am 5. Juli

Das nächste Konzert der Reihe „Klangwellen 714” des Vereins „Marienkapelle am Rhein e.V.” findet am Sonntag, den 5. Juli 2020, um 16 Uhr, statt.mehr

13.06.
Kultur / Langenfeld
„Enkel für Anfänger”
03.06.
Kultur / Langenfeld
Rex-Kino wieder geöffnet
22.05.
Kultur / Monheim
„Beethoven und das Streichquartett”
18.05.
Kultur / Langenfeld
Absage von Comedy-Show