Tänze und Fingerspiele gehörten zum Programm des Sommerfests, das in der städtischen Kindertagesstätte Sandberg gefeiert wurde. Passend zur Fußball-WM stand das Fest unter dem Motto „Afrika”. Foto: Stadt Monheim

Kultur / Monheim, 13.07.2010

Städtische Kindertagesstätte Sandberg feierte

Beim Sommerfest an der Schwalbenstraße drehte sich alles um Afrika.

 

Tolles Programm

Sawubona, sawubona - mit diesem afrikanischen Lied unter Begleitung selbstgebastelter Trommeln empfingen die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Sandberg (Schwalbenstraße) ihre vielen Gäste zum Sommerfest. Das Motto lautete - passend zur Fußball-Weltmeisterschaft - „Afrika”. Leiterin Petra Schwidden begrüßte die Eltern und dankte ihnen für die tolle Unterstützung und Mithilfe bei der Organisation. Die Kinder hatten sich bereits früh auf das Fest vorbereitet. Sie studierten Tänze ein und führten sie auf. Die Kinder zeigten auch ein Rollenspiel, das von einer afrikanischen Familie handelt, und selbst die Allerkleinsten im Alter von ein bis drei Jahren führten zwei Fingerspiele auf. An den Pavillons flatterten bunte Bänder und Luftballons, es wurde gegrillt und es gab selbstgebackenen Kuchen zum Kaffee. Große Schilder wiesen hin auf Wettbewerbe wie Wasserträgerspiel, Angeln, afrikanische Puzzles und Maskenmalen. Zudem informierte eine Ausstellung über Afrika. Eine Tombola lockte mit 950 Preisen, die hauptsächlich von Monheimer und Langenfelder Geschäftsleuten gespendet worden waren. Der Getränkestand sorgte bei den heißen Temperaturen für Abkühlung. Alle Kinder erhielten zum Abschluss ein kleines afrikanisches Geschenk in Form einer Kette oder eines Armbands und andere kleine Überraschungen.

14.08. / Kultur / Monheim

Filmische Europareise

Beim Sommerkino im Bibliotheksgarten haben Monheimerinnen und Monheimer dreimal die Möglichkeit, auf filmische Europareise zu gehen.mehr

22.01. / Kultur / Langenfeld

Auf den Spuren von Max Liebermann

Ab Montag, den 14. Februar, begibt sich die vhs Langenfeld an vier Abenden, jeweils zwischen 18 und 19.30 Uhr, auf die Spuren von Max Liebermann.mehr

16.01. / Kultur / Langenfeld

Lesungen und Workshop verschoben

Die eigentlich für Januar und Februar geplanten Lesungen in der Stadtbibliothek Langenfeld sind pandemiebedingt verlegt worden.mehr

30.12.
Kultur / Monheim
Eröffnung des Monheimer Konzertjahrs
24.06.
Kultur / Monheim
Tag der Architektur
06.06.
Kultur / Monheim
Randale auf dem Schützenplatz
31.03.
Regional / Kultur / Haan
Neanderthal Museum bleibt geöffnet