Kultur / Monheim, 14.09.2022

Ulla Hahn stellt neuen Roman vor

Ulla Hahn stellt am Sonntag, den 2. Oktober, ihren neuen Roman „Tage in Vitopia” in der Aula am Berliner Ring vor.

 

Einlass ab 10.30 Uhr

Los geht es um 11 Uhr, Einlass ist bereits ab 10.30 Uhr. Die in Monheim aufgewachsene Schriftstellerin wagt sich in ihrem neuesten Roman an eine große Frage: Warum zerstört die Menschheit, wider besseres Wissen, was sie liebt, und wie könnte ein Umsteuern gelingen? Karten für zwölf Euro gibt es bei den Monheimer Kulturwerken unter www.monheimer-kulturwerke.de oder im Kundencenter, Monheimer Tor, Ingeborg-Friebe-Platz 11.

27.11. / Kultur / Monheim

Wohnzimmerkonzert im Sojus-Café

Am heutigen Sonntag heißt es im Sojus-7-Café „Zum goldenen Hans”, Ernst-Reuter-Platz 14, wieder: Bühne frei für ein intimes Wohnzimmerkonzert.mehr

10.10. / Kultur / Monheim

Forum für Literatur

Die Bibliothek an der Tempelhofer Straße 13 ist bald Gastgeberin für ein Forum von meist Monheimer Autorinnen und Autoren.mehr

22.09. / Kultur / Langenfeld

Museumsnacht am Freitag

Am Freitag, den 23. September 2022, öffnet das Stadtmuseum seine Ausstellungsräume für die Museumsnacht von 18 bis 22 Uhr.mehr

14.08.
Kultur / Monheim
Filmische Europareise
22.01.
Kultur / Langenfeld
Auf den Spuren von Max Liebermann
16.01.
Kultur / Langenfeld
Lesungen und Workshop verschoben
30.12.
Kultur / Monheim
Eröffnung des Monheimer Konzertjahrs