Politik / Monheim, 17.12.2017

Am Mittwoch tagt der Rat

Die Senkung der Grund- und Gewerbesteuern ist wahrscheinlich.

 

Um 16 Uhr geht es los

Am Mittwoch, den 20. Dezember, tagt der Stadtrat. Beginn im Ratssaal ist um 16 Uhr. Einer der mehr als 40 Tagesordnungspunkte im öffentlichen Teil ist die Verabschiedung der Haushaltssatzung 2018. Nach Vorberatungen im Haupt- und Finanzausschuss ist davon auszugehen, dass sowohl der Hebesatz für die Grundsteuer A (derzeit 380 Prozent) als auch für die Grundsteuer B (derzeit 385 Prozent) zum neuen Jahr erheblich gesenkt wird auf dann jeweils 250 Prozent. Auch der Gewerbesteuerhebesatz wird nochmals gesenkt von 260 auf 250 Prozent. Zu Beginn der Sitzung ist die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner. Die komplette Tagesordnung kann unter www.monheim.de im Ratsinformationssystem nachgelesen werden. (nj)

06.12. / Politik / Monheim

Elfriede Knapp gestorben

Die Sozialdemokratin wurde 81 Jahre alt.mehr

02.12. / Politik / Haan

Haaner Frauen-Union in Berlin

Die Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Haaner Frauen-Union besuchten unlängst Berlin.mehr

28.11. / Politik / Monheim

Bebauungspläne stehen im Mittelpunkt

Der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr tagt am 29. November.mehr

24.11.
Politik / Monheim
Ausschüsse tagen gemeinsam
16.11.
Politik / Monheim
Integrationsrat tagt am 22. November
02.11.
Politik / Monheim
Dauerstau oder freie Fahrt
27.10.
Politik / Monheim
Die Zukunft Europas im digitalen Zeitalter