Politik / Monheim, 17.12.2017

Am Mittwoch tagt der Rat

Die Senkung der Grund- und Gewerbesteuern ist wahrscheinlich.

 

Um 16 Uhr geht es los

Am Mittwoch, den 20. Dezember, tagt der Stadtrat. Beginn im Ratssaal ist um 16 Uhr. Einer der mehr als 40 Tagesordnungspunkte im öffentlichen Teil ist die Verabschiedung der Haushaltssatzung 2018. Nach Vorberatungen im Haupt- und Finanzausschuss ist davon auszugehen, dass sowohl der Hebesatz für die Grundsteuer A (derzeit 380 Prozent) als auch für die Grundsteuer B (derzeit 385 Prozent) zum neuen Jahr erheblich gesenkt wird auf dann jeweils 250 Prozent. Auch der Gewerbesteuerhebesatz wird nochmals gesenkt von 260 auf 250 Prozent. Zu Beginn der Sitzung ist die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner. Die komplette Tagesordnung kann unter www.monheim.de im Ratsinformationssystem nachgelesen werden. (nj)

15.03. / Politik / Monheim

Frühlingsempfang der SPD

Der Frühlingsempfang der Monheimer SPD steigt am Sonntag, den 24. März 2019.mehr

11.03. / Politik / Monheim

Podiumsdiskussion in Baumberg

Ralph Sina, Leiter der WDR-Repräsentanz in Brüssel, moderiert am 13. März im Bürgerhaus Baumberg eine Podiumsdiskussion.mehr

10.02. / Politik / Monheim

Ausschüsse tagen am Mittwoch gemeinsam

Die Sitzung für Jugendhilfe sowie Schule und Sport beginnt um 18 Uhr.mehr

03.02.
Politik / Monheim
Generationen, Kultur und Soziales in einem Ausschuss
18.01.
Politik / Monheim
Hauptversammlung der SPD
07.01.
Politik / Langenfeld
B/G/L-Brief an Staatsanwaltschaft!
29.12.
Politik / Monheim
Von Schneelandschaften und Sonnenuntergängen