Günter Herweg (3. von rechts) im Kreise von Parteifreund(inn)en. Foto: Grüne

Politik / Langenfeld, 23.07.2010

Aus für B229n?

Im rot-grünen Koalitionsvertrag haben die Verhandlungsdelegationen den Grünen zufolge neue Prioritäten im Bereich Verkehr/Straßenbau gesetzt.

 

Grünen-Chef: „Stoßrichtung stimmt“ 

Dazu Günter Herweg, Ratsmitglied der Langenfelder Grünen: 

„Es ist sehr erfreulich, dass der Koalitionsvertrag in aller Deutlichkeit dem Straßenerhalt oberste Priorität einräumt. Die massiven Straßenschäden schädigen die Autos, erhöhen die Lärmbelästigung für die Anwohner(innen) und verursachen häufig Staus. Insofern stimmt die Stoßrichtung, die Rot-Grün hier vorgibt. Gleichzeitig schreibt der Vertrag vor, bei strittigen (Neubau-)Vorhaben Alternativen zu prüfen und einer möglichen Ertüchtigung des vorhandenen Straßensystems unbedingt den Vorrang zu geben. Das Entscheidende: Straßenbauvorhaben, die noch nicht in die konkrete Planung gegangen sind, werden nicht mehr weiter verfolgt. Angesicht leerer öffentlicher Kassen auf allen Ebenen (Bund, Land und Kommune) ist dies das einzig Vernünftige. Für Langenfeld bedeutet dies das Aus für die vieldiskutierte B229n und die L405.“ 

Bürgerinitiative 

Auch die Bürgerinitiative „L405/B229n(ein)“ aus Solingen freut sich auf ihren Internetseiten: „Sieg der Vernunft: Die L405-B229n wird beerdigt!“ Man schiebt allerdings ein „(Zumindest vorläufig!?)“ hinterher... (FST)

29.07. / Politik / Haan

Haan als Fachhochschul-Standort?

Die FDP kann sich die Gartenstadt sehr gut als Fachhochschul-Standort vorstellen.mehr

21.07. / Politik / Monheim

Alle Plätze in Wahllokalen besetzt

Zahlreiche Helferinnen und Helfer haben sich für die Kommunal- und Integrationsratswahl am 13. September gemeldet.mehr

18.07. / Politik / Monheim

Stadt sucht Wahlhelfer

Der Einsatz erfolgt am 13. September in einem der 20 Wahllokale im Stadtgebiet.mehr

13.07.
Politik / Monheim
Zimmermann gratuliert französischem Amtskollegen
09.07.
Politik / Haan
Ein Grund zum Feiern
02.07.
Regional / Politik
Visualisierung der A3-Planung
23.06.
Politik / Haan
WLH schickt Lukat ins Rennen!