Politik / Monheim, 19.03.2018

Autonom fahrende Busse

Die AG PETO30plus! lädt ein zum Themenabend am 21. März.

 

Konkrete Pläne

Die Ankündigung der Stadt, zukünftig autonom fahrende Busse einzusetzen, hat in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit und teils auch überregionales Interesse ausgelöst. Geplant ist eine Busverbindung zwischen der Altstadt und dem Busbahnhof. Wie die Pläne konkret aussehen und welche Perspektive das Projekt für den öffentlichen Personennahverkehr in Monheim am Rhein bietet, das will die AG PETO30plus! innerhalb der Jugendpartei PETO unter Beteiligung von Bürgermeister Daniel Zimmermann mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Alle Interessierten sind zum PETO30plus-Themenabend am Mittwoch, den 21. März, um 19 Uhr in den Pfannenhof (Altstadt Monheim, Turmstraße 6) eingeladen.

21.10. / Politik / Haan

Veranstaltung zum Thema Rente

Die Frauen-Union Haan lädt für den 6. November 2018 ins CityClass Hotel Savoy, Neuer Markt 23 in Haan, ein.mehr

06.10. / Politik / Monheim

Stadtrat tagt am Mittwoch

Der Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 17 Uhr.mehr

23.09. / Politik / Monheim

Goller legt Vorsitz nieder

Werner Goller, SPD-Fraktionsvorsitzender im Monheimer Rat, legt sein Amt zum 30. September nieder.mehr

14.09.
Politik / Monheim
Der Haupt- und Finanzausschuss tagt
03.09.
Politik / Monheim
Auf der Suche nach richtigem Sozialsystem
11.07.
Politik / Monheim
Der Stadtrat tagt
06.07.
Politik / Langenfeld
Infoveranstaltung zum Thema Starkregen