Politik / Monheim, 19.03.2018

Autonom fahrende Busse

Die AG PETO30plus! lädt ein zum Themenabend am 21. März.

 

Konkrete Pläne

Die Ankündigung der Stadt, zukünftig autonom fahrende Busse einzusetzen, hat in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit und teils auch überregionales Interesse ausgelöst. Geplant ist eine Busverbindung zwischen der Altstadt und dem Busbahnhof. Wie die Pläne konkret aussehen und welche Perspektive das Projekt für den öffentlichen Personennahverkehr in Monheim am Rhein bietet, das will die AG PETO30plus! innerhalb der Jugendpartei PETO unter Beteiligung von Bürgermeister Daniel Zimmermann mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Alle Interessierten sind zum PETO30plus-Themenabend am Mittwoch, den 21. März, um 19 Uhr in den Pfannenhof (Altstadt Monheim, Turmstraße 6) eingeladen.

11.03. / Politik / Monheim

Ratssitzung wird live übertragen!

Nach den vorberatenden Ausschüssen tritt am 14. März auch der Rat der Stadt Monheim am Rhein zu seiner ersten Sitzung 2018 zusammen.mehr

09.03. / Politik / Monheim

Integrationsrat tagt am Dienstag

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem das Öffentliche Fastenbrechen und die Veranstaltung „Monheim im Diskurs”.mehr

06.03. / Politik / Langenfeld

Skandal schlägt Wellen

Ein Korruptions-Skandal in der Stadtverwaltung schlägt hohe Wellen.mehr

16.02.
Politik / Monheim
Erste Ausschusssitzungen im neuen Jahr
29.01.
Politik / Langenfeld
Fischessen der Langenfelder SPD
17.12.
Politik / Monheim
Am Mittwoch tagt der Rat
12.12.
Politik / Monheim
WDR-Reportage über Monheim