Politik / Monheim, 11.09.2010

B8: Bauprojekt verlagert Verkehrsstrom

Auch wenn die Bundesstraße 8 nicht über Stadtgebiet verläuft, wird ihre bevorstehende grundlegende Sanierung bei halbseitiger Sperrung auf Monate hinaus auch das Monheimer Verkehrsgeschehen beeinflussen.

 

In diesem Monat geht es los

Die jetzige Bundes- wird in eine Landesstraße abgestuft. Der Landesbetrieb Straßenbau übernimmt die Strecke und wird bei der Generalüberholung der Fahrbahnen finanziell vom Bund unterstützt. In zwei Ausbauschritten wird die jetzige B8 in Langenfeld zwischen Theodor-Heuss-Straße und Stadtgrenze Düsseldorf erneuert. Der Abschnitt ist rund 2,5 Kilometer lang. Die Arbeiten sollen in diesem Monat beginnen und werden mindestens bis zum Jahreswechsel dauern. Zunächst wird zwischen Theodor-Heuss-Straße und Knoten Berghausener Straße ausgebaut, dann folgt der Rest bis zur Düsseldorfer Stadtgrenze. Das wird Auswirkungen auf den Stadtteil Baumberg haben, denn der Landesbetrieb Straßenbau wird für die Fahrtrichtung Düsseldorf folgende Umleitung ausschildern: Berghausener Straße - Hauptstraße - Thomasstraße - Garather Weg - Hellerhofweg.

A59

Da diese Route ausschließlich über Landes- (L 353) und Kreisstraßen (K 13) führt, ist die Stadt außen vor. „Wir raten den Autofahrern in Fahrtrichtung Düsseldorf allerdings, auf die Autobahn 59 auszuweichen”, sagt der städtische Baubereichsleiter Andreas Apsel. Dennoch sei damit zu rechnen, dass ein Teil des Verkehrs, der sonst über die B8 rolle, durch Alt-Baumberg mit dem Nadelöhr Hauptstraße fließen werde. An besonders engen Stellen wolle der Landesbetrieb Haltverbote einrichten. Zudem solle eine provisorische Ampelanlage an der Berghausener Straße den Verkehr nach Möglichkeit auf die A59 lotsen. Die Stadt wird über die Entwicklung laufend informieren.

02.07. / Regional / Politik

Visualisierung der A3-Planung

KREIS METTMANN. Auf Antrag der bündnisgrünen Fraktion hat der Kreistag laut der Ökopartei jetzt einen wichtigen Beschluss gefasst.mehr

23.06. / Politik / Haan

WLH schickt Lukat ins Rennen!

Auf der Aufstellungsversammlung im Hotel am Park haben die anwesenden Mitglieder einstimmig Meike Lukat zur WLH-Bürgermeisterkandidatin gewählt.mehr

21.06. / Politik / Haan

Bürgermeisterkandidat: SPD nominiert Stracke

Einstimmig haben die Delegierten des SPD-Stadtverbandes Haan am 16. Juni 2020 Bernd Stracke zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.mehr

19.06.
Politik / Monheim
Stadtrat tagt am 24. Juni
15.06.
Politik / Langenfeld
Lucht Bürgermeisterkandidat!
12.06.
Politik / Haan
Stadtradeln: Jusos verwundert
11.06.
Regional / Politik / Monheim
Geld für Sanierung