Monheim / Sport, 14.11.2017

Baumberg und FCM im oberen Drittel

Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim holten sich am 15. Spieltag der Oberliga Niederrhein weitere Siege.

 

Beide Teams drehten ein 0:1

Die Sportfreunde besiegten den bisherigen Spitzenreiter SV Straelen daheim nach 0:1-Pausenrückstand mit 2:1 und schoben sich auf Rang vier vor. Auch Aufsteiger FCM lag zur Pause 0:1 hinten, doch konnten die Gänselieselstädter den Rückstand beim Cronenberger SC noch in einen 3:1-Erfolg drehen. Hombach, Bastas und Mickels trafen für Monheim vor 150 Zuschauern; der FCM rückte auf Rang sechs der Tabelle vor. Spitzenreiter ist nun Jahn Hiesfeld mit 29 Punkten, Baumberg hat 28, der FCM 26 Punkte.

19.03. / Politik / Monheim

Autonom fahrende Busse

Die AG PETO30plus! lädt ein zum Themenabend am 21. März.mehr

11.03. / Politik / Monheim

Ratssitzung wird live übertragen!

Nach den vorberatenden Ausschüssen tritt am 14. März auch der Rat der Stadt Monheim am Rhein zu seiner ersten Sitzung 2018 zusammen.mehr

09.03. / Politik / Monheim

Integrationsrat tagt am Dienstag

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem das Öffentliche Fastenbrechen und die Veranstaltung „Monheim im Diskurs”.mehr

06.03.
Politik / Langenfeld
Skandal schlägt Wellen
16.02.
Politik / Monheim
Erste Ausschusssitzungen im neuen Jahr
29.01.
Politik / Langenfeld
Fischessen der Langenfelder SPD
17.12.
Politik / Monheim
Am Mittwoch tagt der Rat