Monheim / Sport, 14.11.2017

Baumberg und FCM im oberen Drittel

Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim holten sich am 15. Spieltag der Oberliga Niederrhein weitere Siege.

 

Beide Teams drehten ein 0:1

Die Sportfreunde besiegten den bisherigen Spitzenreiter SV Straelen daheim nach 0:1-Pausenrückstand mit 2:1 und schoben sich auf Rang vier vor. Auch Aufsteiger FCM lag zur Pause 0:1 hinten, doch konnten die Gänselieselstädter den Rückstand beim Cronenberger SC noch in einen 3:1-Erfolg drehen. Hombach, Bastas und Mickels trafen für Monheim vor 150 Zuschauern; der FCM rückte auf Rang sechs der Tabelle vor. Spitzenreiter ist nun Jahn Hiesfeld mit 29 Punkten, Baumberg hat 28, der FCM 26 Punkte.

04.11. / Politik / Monheim

Themenabend zum Thema Wohnen

In der gesamten Region um Köln und Düsseldorf steigt die Nachfrage nach Wohnraum.mehr

20.10. / Politik / Langenfeld

Hauptversammlung der CDU Berghausen

Am 17. Oktober fand die Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Langenfeld-Berghausen statt.mehr

05.10. / Politik / Monheim

Brühland legte Ratsmandat nieder

Aus der CDU-Reserveliste rückte Radojka Kamps nach.mehr

01.10.
Politik / Monheim
Über Rechtsradikalismus sprechen
28.09.
Politik / Monheim
Hohe Wahlbeteiligung
26.09.
Politik / Regional / Monheim
Ergebnisse der Bundestagswahl 2017
20.09.
Politik / Haan
„Ran an die Stimmzettel”