Politik / Langenfeld, 26.01.2021

CDU begrüsst Anbindung

Die Langenfelder CDU-Fraktion begrüßt die Anbindung des Baugebietes Angerweg an die Opladener Straße.

 

„Belastung verhindert”

Bei der Informationsveranstaltung der Stadt Langenfeld am 21. Januar 2021 wurde den Mitgliedern des Planungs- und Umweltausschusses gezeigt, dass der Landesbetrieb Straßen.NRW den Weg frei gemacht hat für eine Anbindung des neu zu entwickelnden Baugebietes am Angerweg auf die Opladener Straße (L219). „Damit kommen der Landesbetrieb und die Planer der Verwaltung den Einwänden der Bürgerinnen und Bürger in Reusrath sowie der Politik entgegen”, meint Georg Loer (CDU), Vorsitzender des Planung- und Umweltausschusses. „Mit der Anbindung an die Landesstraße wird eine unmittelbare Belastung der anliegenden Wohngebiete und Bürgerinnen und Bürger verhindert”, so der Vorsitzende des Ortsverbandes CDU Reusrath, Ratsherr Tim Koesling.

16.05. / Regional / Politik / Haan

Union gewinnt Landtagswahl

Die CDU um Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die NRW-Landtagswahl klar gewonnen.mehr

06.04. / Politik / Monheim

Der Stadtrat tagt

Am heutigen Mittwoch, den 6. April, tagt der Stadtrat. Beginn im Ratssaal ist um 17 Uhr.mehr

08.02. / Politik / Langenfeld

Dr. Mirko Bange neuer FDP-Chef

Die FDP Langenfeld stellt sich personell neu auf. Turnusgemäß haben die Freidemokraten ihren Vorstand neu gewählt.mehr

30.01.
Politik / Monheim
Kulturausschuss tagt am Mittwoch
06.01.
Politik / Monheim
PETO30plus!-Themenabend zur „Monheimer Wohnen GmbH”
04.01.
Politik / Monheim
Stadtrat tagt am 12. Januar
22.12.
Politik / Langenfeld
Köpp neuer CDU-Vorsitzender