Politik / Monheim, 02.11.2018

Dauerstau oder freie Fahrt

Die SPD Baumberg diskutiert die zukünftige Verkehrsplanung.

 

Am 7. November

In Baumberg entstehen wegen des akuten Wohnungsmangels in den nächsten Jahren zahlreiche neue Wohnungen. An der Geschwister-Scholl-Straße und in Baumberg-Ost sind große Neubauprojekte geplant. Zusätzlich sind auch noch weitere Geschäfte im Bereich des Einkaufzentrums vorgesehen. Diese Planungen werden sich auf die Verkehrssituation in Baumberg gewiss erheblich auswirken. Die SPD Baumberg diskutiert mit dem Verkehrsexperten der Stadt Monheim am Rhein, Robert Ullrich, über die Möglichkeiten zur Verbesserung der Verkehrssituation im Stadtteil Baumberg. Die Sozialdemokraten laden alle Interessierten zu dieser Bürgerversammlung am Mittwoch, den 7. November 2018, um 19.30 Uhr in den Chorraum des Bürgerhauses Baumberg herzlich ein.

21.06. / Politik / Langenfeld

Katholischer Friedhof bekommt Parkplätze

Für den katholischen Friedhof St. Barbara in Reusrath werden laut B/G/L zwölf neue PKW-Stellplätze geplant.mehr

06.06. / Politik / Monheim

Bebauungspläne im Mittelpunkt

Der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr tagt am heutigen Donnerstag.mehr

02.06. / Regional / Politik / Haan

Grüne wollen Klimafolgen immer einbinden

Der Klimaschutz soll nach dem Wunsch der Grünen Grundlage der politischen Entscheidungen im Kreistag werden.mehr

28.05.
Regional / Politik / Haan
Ergebnisse der Europawahl 2019 im Kreis Mettmann
22.05.
Politik / Monheim
Heute tagt der Stadtrat
28.04.
Regional / Politik / Haan
Noll trifft Hendele
27.04.
Politik / Monheim
Familienfest der SPD am 1. Mai