Politik / Monheim, 04.04.2016

Ein Gremium mit vier Bereichen

Der Ausschuss für Generationen, Kultur, Soziales und Ordnung tagt am 12. April.

 

Aktionsplan

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Generationen, Kultur Soziales und Ordnung ist am Dienstag, den 12. April. Wenn das Gremium ab 18 Uhr im Ratssaal tagt, dann wird unter anderem über den „Aktionsplan - Monheim inklusiv” berichtet. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist der mögliche Aufbau eines ZWAR-Netzwerkes. Dabei handelt es sich um selbst organisierte Unterstützungsformen in Stadtteilen, in denen sich Menschen vernetzen und umeinander kümmern. Die Zielgruppe liegt im Alter ab 55 Jahren. Zu Beginn der Sitzung ist zudem die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner. Die gesamte Tagesordnung ist unter www.monheim.de im Ratsinformationssystem nachzulesen. (nj)

15.05. / Regional / Politik / Haan

CDU gewinnt NRW-Wahl

Die CDU um ihren Spitzenkandidaten Armin Laschet hat die NRW-Landtagswahl 2017 gewonnen.mehr

06.05. / Politik / Monheim

Langjähriger Ratsherr gestorben

Der ehemaliger Ratsherr Wolf-Rüdiger Voigtländer ist im Alter von 75 Jahren gestorben.mehr

28.04. / Politik / Monheim

Ausschüsse tagen wieder gemeinsam

Die Sitzung der Gremien Jugendhilfe sowie Schule und Sport ist am 3. Mai.mehr

24.04.
Politik / Langenfeld
„Dreck-weg-Tag” in Reusrath
17.04.
Politik / Monheim
Wahlbüro nimmt Arbeit auf
09.04.
Politik / Monheim
Helfer für Landtagswahl gesucht
05.04.
Politik / Langenfeld
SPD bestätigt Vorstand