Politik / Langenfeld, 29.01.2018

Fischessen der Langenfelder SPD

Mit ihrem traditionellen Fischessen am Aschermittwoch will die SPD auch in diesem Jahr wieder den Karneval verabschieden.

 

Heringsstipp mit Bratkartoffeln

Die Sozialdemokraten aus der Posthornstadt laden alle Langenfelder am Mittwoch, den 14. Februar, um 18 Uhr zu ihrem rustikalen Fischessen ein. Mit sieben Euro kann dabei sein, wer Appetit auf leckeren Heringsstipp mit frischen Bratkartoffeln hat. Das Fischessen findet im Sängerheim des Quartettvereins Gladbach am Jansenbusch 13 statt. Damit keiner hungrig nach Hause gehen muss, bittet die SPD darum, dass sich die Interessenten anmelden. Eine telefonische Zusage unter 02173/24055 oder 02173/3924767 oder unter der Mailadresse luetzenkirchen[at]lfeld.net genügt.

06.12. / Politik / Monheim

Elfriede Knapp gestorben

Die Sozialdemokratin wurde 81 Jahre alt.mehr

02.12. / Politik / Haan

Haaner Frauen-Union in Berlin

Die Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Haaner Frauen-Union besuchten unlängst Berlin.mehr

28.11. / Politik / Monheim

Bebauungspläne stehen im Mittelpunkt

Der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr tagt am 29. November.mehr

24.11.
Politik / Monheim
Ausschüsse tagen gemeinsam
16.11.
Politik / Monheim
Integrationsrat tagt am 22. November
02.11.
Politik / Monheim
Dauerstau oder freie Fahrt
27.10.
Politik / Monheim
Die Zukunft Europas im digitalen Zeitalter