Politik / Langenfeld, 29.01.2018

Fischessen der Langenfelder SPD

Mit ihrem traditionellen Fischessen am Aschermittwoch will die SPD auch in diesem Jahr wieder den Karneval verabschieden.

 

Heringsstipp mit Bratkartoffeln

Die Sozialdemokraten aus der Posthornstadt laden alle Langenfelder am Mittwoch, den 14. Februar, um 18 Uhr zu ihrem rustikalen Fischessen ein. Mit sieben Euro kann dabei sein, wer Appetit auf leckeren Heringsstipp mit frischen Bratkartoffeln hat. Das Fischessen findet im Sängerheim des Quartettvereins Gladbach am Jansenbusch 13 statt. Damit keiner hungrig nach Hause gehen muss, bittet die SPD darum, dass sich die Interessenten anmelden. Eine telefonische Zusage unter 02173/24055 oder 02173/3924767 oder unter der Mailadresse luetzenkirchen[at]lfeld.net genügt.

16.02. / Politik / Monheim

Erste Ausschusssitzungen im neuen Jahr

Am 20., 21. und 22. Februar beschäftigen sich die Mitglieder unter anderem mit Inklusion, Kitas und Bebauungsplänen.mehr

17.12. / Politik / Monheim

Am Mittwoch tagt der Rat

Die Senkung der Grund- und Gewerbesteuern ist wahrscheinlich.mehr

12.12. / Politik / Monheim

WDR-Reportage über Monheim

„Monheim – wie viel Islam verträgt eine Stadt?” heißt eine Reportage, die der Sender „tagesschau24” zeigt.mehr

05.12.
Politik / Langenfeld
Martinsviertel: Diskussion um Bebauung
29.11.
Politik / Monheim
Stadtplanung steht im Mittelpunkt
25.11.
Regional / Politik / Haan
Grüne: „Sozialticket erhalten”
04.11.
Politik / Monheim
Themenabend zum Thema Wohnen