Die Liberalen Beate Wagner, Hanna Paulsen-Ohme, Dr. Klaus Jürgen Wagner und Frank Noack (von links nach rechts). Foto: FDP

Politik / Langenfeld, 20.06.2010

Lokalpolitiker als Boule-Asse

Mit zwei Mannschaften hat die Ratsfraktion der Langenfelder FDP an dem diesjährigen Bouleturnier des Kleingartenvereins „Im Bärenbusch“ teilgenommen.

 

Zweiter Platz

Das Team Dr. Klaus J. Wagner/Frank Noack belegte am Ende den zweiten Platz hinter einem Duo der Grünen und freute sich über zwei Flaschen Wein. „Insgesamt eine runde Sache, an der wir nächstes Jahr gern wieder teilnehmen werden“, bilanzierten die Liberalen. Der Kleingartenverein „Im Bärenbusch“ um seinen Vorsitzenden Nikolaus Baum ist an der Bogenstraße heimisch, am 26. und 27. Juni steigt dort das diesjährige Sommerfest. Samstag geht es um 14, Sonntag um 11 Uhr los. An beiden Tagen spielen „Die Tanzbären“.

 

12.09. / Politik / Langenfeld

B/G/L für „Taschengeldbörse”

Die B/G/L-Fraktion will in der nächsten Jugendhilfeausschuss-Sitzung über einen Antrag abstimmen lassen.mehr

09.09. / Politik / Monheim

Analyse der Lokalpolitik

Der Sozialverband KKV lädt wieder zum traditionellen Lokalpolitik-Gipfelgespräch ein.mehr

03.09. / Politik / Monheim

Ausschuesse tagen gemeinsam

Die Sitzung für Jugendhilfe sowie Schule und Sport ist am 4. September.mehr

07.07.
Politik / Langenfeld
Neues in Sachen Wasserburg und RRX
21.06.
Politik / Langenfeld
Katholischer Friedhof bekommt Parkplätze
06.06.
Politik / Monheim
Bebauungspläne im Mittelpunkt
02.06.
Regional / Politik / Haan
Grüne wollen Klimafolgen immer einbinden