Linke-Sprecher Ditmar Rudolph. Foto: privat

Politik / Langenfeld, 10.08.2010

Neue Spitze der Linken gewählt

Am vergangenen Freitag fanden Vorstandsneuwahlen des Ortsverbands Langenfeld der Partei Die Linke statt.

 

Fünfköpfiger Vorstand 

Es wurde ein fünfköpfiger Vorstand gewählt, der aus folgenden Personen besteht: dem Sprecher Ditmar Rudolph (bekannt als Direktkandidat der Linken im Landtagswahlkampf), dem Sprecher und Schriftführer Michael Janfelder, der Beisitzerin und Pressesprecherin Christa Rudolph, dem erst 19-jährigen Beisitzer Florian Janfelder und dem Beisitzer Erhard Rudolph. Christa Rudolph: „Ab circa Ende September sind wir im Internet für alle Bürgerinnen und Bürger erreichbar.“ Auch weiterhin geben werde es einen Stammtisch an jedem ersten Freitag im Monat im Brauhaus nahe des Amtsgerichts ab 19 Uhr und einen Infostand in der Stadt an jedem ersten Samstag im Monat ab 10 Uhr. Zudem soll es anlässlich des Weltkindertags am 20. September eine Aktion geben. (FST)

16.05. / Regional / Politik / Haan

Union gewinnt Landtagswahl

Die CDU um Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die NRW-Landtagswahl klar gewonnen.mehr

06.04. / Politik / Monheim

Der Stadtrat tagt

Am heutigen Mittwoch, den 6. April, tagt der Stadtrat. Beginn im Ratssaal ist um 17 Uhr.mehr

08.02. / Politik / Langenfeld

Dr. Mirko Bange neuer FDP-Chef

Die FDP Langenfeld stellt sich personell neu auf. Turnusgemäß haben die Freidemokraten ihren Vorstand neu gewählt.mehr

30.01.
Politik / Monheim
Kulturausschuss tagt am Mittwoch
06.01.
Politik / Monheim
PETO30plus!-Themenabend zur „Monheimer Wohnen GmbH”
04.01.
Politik / Monheim
Stadtrat tagt am 12. Januar
22.12.
Politik / Langenfeld
Köpp neuer CDU-Vorsitzender