Auf dem Foto sind zu sehen (von links): Renate Köhler, Michaela Noll, Sonja Mentrop und Klaus Mentrop. Foto: Büro Noll MdB

Politik / Haan, 20.04.2016

Peter Hahne beim Frühstückstreff

Ein Frühstückstreff nur für Frauen mit einem besonderen Gast: TV-Moderator und Autor Peter Hahne war zu Gast in der Aula des Gymnasiums Haan.

 

„Stimmungs- und Zuschauerdemokratie“

Eingeladen hatte der Frühstückstreff für Frauen in Haan. Unter den 460 Gästen waren auch die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll sowie der stellvertretende Haaner Bürgermeister Klaus Mentrop. „Geballte Frauenpower in Haan – das finde ich gut!“, sagte die Bundespolitikerin Noll und gratulierte zum 30-jährigen Bestehen. Der Journalist Hahne ging in seinem Vortrag auf die politische und gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland ein. „Wir verkommen zur Stimmungs- und Zuschauerdemokratie“, so sein Fazit. Vielmehr sollten die Menschen sich aktiv politisch einbringen, Veranstaltungen besuchen, mitdiskutieren und ihre Meinung äußern. Dem stimmte auch Noll zu: „Die Teilhabe der Menschen am politischen Leben ist unser demokratisches Fundament.” Die Bewegung der Frühstückstreffen für Frauen entwickelte sich 1983 in der Schweiz und wurde schnell größer. In lokalen Veranstaltungen greifen ehrenamtlich tätige Frauen verschiedene gesellschaftliche, politische und Themen rund um den christlichen Glauben auf. „Unsere Gesellschaft ist auf engagierte Frauen angewiesen“, so Noll, „ich begrüße den Frühstückstreff und danke den ehrenamtlich tätigen Frauen für ihre wichtige Arbeit.”

20.06. / Politik / Haan

Kondolenzbuch für Helmut Kohl

Die CDU Haan wird bei einem Infostand am 24. Juni anlässlich des Todes von Helmut Kohl ein Kondolenzbuch auslegen.mehr

28.05. / Politik / Monheim

Themenabend zum Lottenzentrum

Die Zukunft der Lottenschule steht im Mittelpunkt eines Themenabends am 31. Mai.mehr

15.05. / Regional / Politik / Haan

CDU gewinnt NRW-Wahl

Die CDU um ihren Spitzenkandidaten Armin Laschet hat die NRW-Landtagswahl 2017 gewonnen.mehr

06.05.
Politik / Monheim
Langjähriger Ratsherr gestorben
28.04.
Politik / Monheim
Ausschüsse tagen wieder gemeinsam
24.04.
Politik / Langenfeld
„Dreck-weg-Tag” in Reusrath
17.04.
Politik / Monheim
Wahlbüro nimmt Arbeit auf