Politik / Haan, 20.09.2017

„Ran an die Stimmzettel”

Welchen Ausgang wird die Wahl zum Deutschen Bundestag am 22. September nehmen? Moment, am 22. September? Ganz genau ...

 

Bundesweite Aktion

Die Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Haan werden schon am Freitag vor der Bundestagswahl ihre Stimme abgeben. Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Juniorwahl” sind alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums aufgerufen, ihre Kreuze zu machen. Ausgestattet mit persönlichen Wahlbenachrichtigungen, kann die Schülerschaft auch im Rahmen der Bundestagswahl in der Cafeteria, die an diesem Tag als Wahllokal dienen wird, zur Wahl schreiten. Empfangen werden sie dort vom schuleigenen Wahlhelfer-Team. Wie werden die Kinder und Jugendlichen votieren? Welche Unterschiede lassen sich zum Haaner, dem landesweiten oder auch bundesweiten Wahlergebnis feststellen? Diesen Fragen kann anschließend im Rahmen des Fachunterrichts nachgegangen werden.

16.11. / Politik / Monheim

Integrationsrat tagt am 22. November

Unter anderem steht ab 18 Uhr die Verleihung des Integrationspreises auf der Tagesordnung.mehr

02.11. / Politik / Monheim

Dauerstau oder freie Fahrt

Die SPD Baumberg diskutiert die zukünftige Verkehrsplanung.mehr

27.10. / Politik / Monheim

Die Zukunft Europas im digitalen Zeitalter

Ein Vortrag der Europa-Union in Kooperation mit der VHS findet am 30. Oktober statt.mehr

26.10.
Politik / Monheim
Kunst im Fokus
21.10.
Politik / Haan
Veranstaltung zum Thema Rente
06.10.
Politik / Monheim
Stadtrat tagt am Mittwoch
23.09.
Politik / Monheim
Goller legt Vorsitz nieder