Politik / Monheim, 31.08.2010

Reizstoffe in der Raumluft!

Auf die Nutzung ihrer erst wenige Monate alten Ganztags-Trakte müssen Hermann-Gmeiner- und Winrich-von-Kniprode-Schule auf unbestimmte Zeit verzichten.

 

Tränende Augen und Unwohlsein 

In beiden Neubauten wurden erhöhte Konzentrationen von Reizstoffen gemessen. „Um jegliche Gesundheitsgefährdung auszuschließen, bleiben die Räume solange geschlossen, bis die Ursachen der Luftbelastung ermittelt und beseitigt sind", sagte der städtische Schulbereichsleiter Uwe Trost am Montag. An der Gmeiner-Schule hatten Lehrkräfte und Kinder über unangenehme Gerüche, tränende Augen und Unwohlsein geklagt. Daraufhin ließ die Stadt Raumluftmessungen vornehmen. Das Kölner eco-Institut stellte zwar keine Schadstoffbelastung fest, wohl aber Reizstoffe, die vom Umweltbundesamt empfohlene Richtwerte überschreiten. Mit großer Wahrscheinlichkeit stammen die ausgedünsteten Terpene und Aldehyde aus natürlichen Bauprodukten wie Nadelholz und Linoleum. Da dieselben Materialen von derselben Firma auch im Anbau an der Kniprode-Schule verwendet wurden, ließ die Stadt dort ebenfalls messen. Wiederum ergaben sich überhöhte Werte. 

Materialproben 

Kreisgesundheitsamt sowie das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz haben der Stadt geraten, die betroffenen Räume bis auf weiteres nicht zu nutzen. Es wurden Materialproben entnommen, um Klarheit über die Quellen der Luftbelastung zu gewinnen. Die Schulen müssen nun improvisieren, damit Unterricht und Ganztagsbetreuung in gewohntem Umfang stattfinden können. Der Gmeiner-Schule stellt die benachbarte Anton-Schwarz-Schule vier Räume zur Verfügung. Für die Kniprode-Schule zeichnen sich Notlösungen im Hauptgebäude und durch Anmietung von Räumen im nahegelegenen Pfarrheim St. Dionysius ab. 

Infoabende 

Informationsabende für die Eltern gibt es am heutigen Dienstag, den 31. August, in der Hermann-Gmeiner-Schule und am Donnerstag, den 2. September, im Bürgerhaus Baumberg für die Winrich-von-Kniprode-Schule.

21.09. / Regional / Politik

Stichwahlen in Düsseldorf und Köln

DÜSSELDORF/KÖLN. In der NRW-Landeshauptstadt wie auch in der Domstadt kommt es Sonntag zur Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt.mehr

16.09. / Regional / Politik / Haan

Die Kommunalwahlergebnisse 2020

Hier gibt es die Kommunalwahlergebnisse für Langenfeld, Monheim und Haan.mehr

11.09. / Regional / Politik

Vier Kandidaten in Hilden

HILDEN. Insgesamt vier Kandidaten bewerben sich ums Bürgermeisteramt in der Itterstadt.mehr

10.09.
Politik / Haan
Bleibt Warnecke Bürgermeisterin?
09.09.
Regional / Politik
Bleibt Geisel Oberbürgermeister?
29.07.
Politik / Haan
Haan als Fachhochschul-Standort?
21.07.
Politik / Monheim
Alle Plätze in Wahllokalen besetzt