Von links nach rechts: Kurt Jaegeler, Heike Lützenkirchen, Marc Nasemann, Susanne Schimmelpfennig, Stephan Lauber, Lothar Witzleb, Kathrin Lepper-Wiebusch, Otto Schaefer. Foto: SPD Langenfeld

Politik / Langenfeld, 05.04.2017

SPD bestätigt Vorstand

Heike Lützenkirchen bleibt weiterhin Vorsitzende der SPD Langenfeld, ihr steht weiterhin Kurt Jaegeler als Stellvertreter zur Seite.

 

Im Dißmann-Haus der AWO

Dies ist das Ergebnis der Vorstandswahlen, die bei der Jahreshauptversammlung im Siegfried-Dißmann-Haus der AWO stattfanden. Kassierer bleibt Joachim Herzig, sein Stellvertreter Lothar Witzleb. Schriftführerinnen sind Susanne Schimmelpfennig und Kathrin Lepper-Wiebusch. Der Vorstand wird durch die Beisitzer Stephan Lauber, Marc Nasemann und Otto Schaefer komplettiert. In der Versammlung war auch der Landtagsabgeordnete Jens Geyer zu Gast. Er berichtete den Genossen aus dem Landtag und betonte, dass er sich über die Wahl von Martin Schulz für die Wahl zum Bundeskanzler sehr gefreut habe, da auch für ihn unter anderem das Thema soziale Gerechtigkeit sehr wichtig sei. Er unterstützte auch die Langenfelder SPD-Mitglieder bei ihren Bemühungen, den sozialen und bezahlbaren Wohnungsbau in Langenfeld voranzutreiben.

17.12. / Politik / Monheim

Am Mittwoch tagt der Rat

Die Senkung der Grund- und Gewerbesteuern ist wahrscheinlich.mehr

12.12. / Politik / Monheim

WDR-Reportage über Monheim

„Monheim – wie viel Islam verträgt eine Stadt?” heißt eine Reportage, die der Sender „tagesschau24” zeigt.mehr

05.12. / Politik / Langenfeld

Martinsviertel: Diskussion um Bebauung

Für Diskussionen und Verwirrung sorgten in den letzten Wochen die Planungen bezüglich des Richrather Martinsviertels.mehr

29.11.
Politik / Monheim
Stadtplanung steht im Mittelpunkt
25.11.
Regional / Politik / Haan
Grüne: „Sozialticket erhalten”
04.11.
Politik / Monheim
Themenabend zum Thema Wohnen
20.10.
Politik / Langenfeld
Hauptversammlung der CDU Berghausen