Politik / Monheim, 13.04.2016

Stadtplanung steht im Mittelpunkt

Die Variantenentscheidung zum Bebauungsplan 67B (St. Dionysius) ist morgen einer der Tagesordnungspunkte im Ratssaal.

 

Neubau der Feuer- und Rettungswache

Am morgigen Donnerstag, den 14. April, tagt der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr. Beginn im Ratssaal ist um 18 Uhr. Ein weiteres Thema: die Übernahme der Landstraßen L 293 und L 402. In Sachen Neubau der Feuer- und Rettungswache steht das Fassadenmaterial im Mittelpunkt. Zu Beginn der Sitzung ist die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner. Die komplette Tagesordnung ist unter www.monheim.de im Ratsinformationssystem zu finden. (nj)

15.05. / Regional / Politik / Haan

CDU gewinnt NRW-Wahl

Die CDU um ihren Spitzenkandidaten Armin Laschet hat die NRW-Landtagswahl 2017 gewonnen.mehr

06.05. / Politik / Monheim

Langjähriger Ratsherr gestorben

Der ehemaliger Ratsherr Wolf-Rüdiger Voigtländer ist im Alter von 75 Jahren gestorben.mehr

28.04. / Politik / Monheim

Ausschüsse tagen wieder gemeinsam

Die Sitzung der Gremien Jugendhilfe sowie Schule und Sport ist am 3. Mai.mehr

24.04.
Politik / Langenfeld
„Dreck-weg-Tag” in Reusrath
17.04.
Politik / Monheim
Wahlbüro nimmt Arbeit auf
09.04.
Politik / Monheim
Helfer für Landtagswahl gesucht
05.04.
Politik / Langenfeld
SPD bestätigt Vorstand