Politik / Monheim, 13.04.2016

Stadtplanung steht im Mittelpunkt

Die Variantenentscheidung zum Bebauungsplan 67B (St. Dionysius) ist morgen einer der Tagesordnungspunkte im Ratssaal.

 

Neubau der Feuer- und Rettungswache

Am morgigen Donnerstag, den 14. April, tagt der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr. Beginn im Ratssaal ist um 18 Uhr. Ein weiteres Thema: die Übernahme der Landstraßen L 293 und L 402. In Sachen Neubau der Feuer- und Rettungswache steht das Fassadenmaterial im Mittelpunkt. Zu Beginn der Sitzung ist die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner. Die komplette Tagesordnung ist unter www.monheim.de im Ratsinformationssystem zu finden. (nj)

17.12. / Politik / Monheim

Am Mittwoch tagt der Rat

Die Senkung der Grund- und Gewerbesteuern ist wahrscheinlich.mehr

12.12. / Politik / Monheim

WDR-Reportage über Monheim

„Monheim – wie viel Islam verträgt eine Stadt?” heißt eine Reportage, die der Sender „tagesschau24” zeigt.mehr

05.12. / Politik / Langenfeld

Martinsviertel: Diskussion um Bebauung

Für Diskussionen und Verwirrung sorgten in den letzten Wochen die Planungen bezüglich des Richrather Martinsviertels.mehr

29.11.
Politik / Monheim
Stadtplanung steht im Mittelpunkt
25.11.
Regional / Politik / Haan
Grüne: „Sozialticket erhalten”
04.11.
Politik / Monheim
Themenabend zum Thema Wohnen
20.10.
Politik / Langenfeld
Hauptversammlung der CDU Berghausen