Politik / Monheim, 29.11.2017

Stadtplanung steht im Mittelpunkt

Der Ausschuss tagt am 30. November im Monheimer Ratssaal.

 

Haushaltsberatungen

Am Donnerstag, den 30. November, tagt der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr. Beginn im Ratssaal ist um 17 Uhr. Einen Großteil der Sitzung werden sicherlich die Haushaltsberatungen 2018 in Anspruch nehmen. Außerdem stehen unter anderem die Planung von Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse auf der Opladener Straße und die Ausweitung des Angebotes der Bahnen der Stadt Monheim (BSM) auf der Tagesordnung. Zu Beginn der Sitzung ist die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner. Die komplette Tagesordnung des Ausschusses kann im Internet unter www.monheim.de im Ratsinformationssystem nachgelesen werden. (nj)

07.07. / Politik / Langenfeld

Neues in Sachen Wasserburg und RRX

Die Stadt Langenfeld hat ihre im Mai eingereichte Klage in Sachen Rhein-Ruhr-Express (RRX) zurückgezogen.mehr

21.06. / Politik / Langenfeld

Katholischer Friedhof bekommt Parkplätze

Für den katholischen Friedhof St. Barbara in Reusrath werden laut B/G/L zwölf neue PKW-Stellplätze geplant.mehr

06.06. / Politik / Monheim

Bebauungspläne im Mittelpunkt

Der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr tagt am heutigen Donnerstag.mehr

02.06.
Regional / Politik / Haan
Grüne wollen Klimafolgen immer einbinden
28.05.
Regional / Politik / Haan
Ergebnisse der Europawahl 2019 im Kreis Mettmann
22.05.
Politik / Monheim
Heute tagt der Stadtrat
28.04.
Regional / Politik / Haan
Noll trifft Hendele