Politik / Langenfeld, 06.11.2020

Stellvertreter von Schneider gewählt

Am Dienstag tagte der Langenfelder Stadtrat, unter anderem kam es zur Wahl der stellvertretenden Bürgermeister.

 

Braschoss, Lucht, Vilz

Die Langenfelder Sozialdemokraten hatten ihren Parteivorsitzenden Sascha Vilz (38) für das Amt des 3. stellvertretenden Bürgermeisters nominiert. Als Teil eines überparteilichen Personalvorschlags wurde er in der ersten Sitzung des neuen Stadtrats nach der Kommunalwahl neben Dieter Braschoss (CDU, weiterhin 1. stellvertretender Bürgermeister) und Sven Lucht (B/G/L, neuer 2. stellvertretender Bürgermeister) gewählt. Frank Schneider (CDU) konnte bei der Kommunalwahl 2020 bekanntlich das Bürgermeisteramt verteidigen.

03.12. / Politik / Langenfeld

CDU: „Kümmerer weiter beschäftigen.”

Seit zwei Jahren sind in den Unterkünften für Flüchtlinge und Asylbewerber sogenannte Kümmerer beschäftigt.mehr

24.11. / Politik / Monheim

Viele Themen in einem Ausschuss

Am heutigen Dienstag, den 24. November, tagt das Gremium für Inklusion, Soziales und Ordnung.mehr

20.11. / Politik / Haan

Viele sachkundige Bürger

Die Haaner FDP-Fraktion hat sich zu Beginn der Ratsperiode neu konstituiert.mehr

11.11.
Politik / Monheim
SPD bestätigt Fraktionschef
03.11.
Politik / Haan
SPD-Fraktion stellt sich auf
02.11.
Regional / Politik / Haan
Pauschbeträge deutlich erhöht
28.10.
Politik / Haan
Fraktionsvorstand gewählt