Politik / Monheim, 04.11.2017

Themenabend zum Thema Wohnen

In der gesamten Region um Köln und Düsseldorf steigt die Nachfrage nach Wohnraum.

 

PETO30plus!

Diese Entwicklung ist auch in Monheim am Rhein spürbar. Die Arbeitsgemeinschaft PETO30plus! innerhalb der Partei PETO beschäftigt sich mit der Frage, mit welchem Angebot an Wohnraum die Stadt auf die hohe Nachfrage reagieren sollte und wie viel Veränderung die Stadt verträgt. In einem Themenabend stellen Bürgermeister Daniel Zimmermann und Robert Ullrich als zuständiger Abteilungsleiter für Stadtplanung die städtischen Wohnbaupotenziale für die nächsten acht bis zehn Jahre am Dienstag, den 7. November, um 19 Uhr im Rheincafé in der Monheimer Altstadt vor. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.

06.12. / Politik / Monheim

Elfriede Knapp gestorben

Die Sozialdemokratin wurde 81 Jahre alt.mehr

02.12. / Politik / Haan

Haaner Frauen-Union in Berlin

Die Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Haaner Frauen-Union besuchten unlängst Berlin.mehr

28.11. / Politik / Monheim

Bebauungspläne stehen im Mittelpunkt

Der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr tagt am 29. November.mehr

24.11.
Politik / Monheim
Ausschüsse tagen gemeinsam
16.11.
Politik / Monheim
Integrationsrat tagt am 22. November
02.11.
Politik / Monheim
Dauerstau oder freie Fahrt
27.10.
Politik / Monheim
Die Zukunft Europas im digitalen Zeitalter