Politik / Monheim, 04.11.2017

Themenabend zum Thema Wohnen

In der gesamten Region um Köln und Düsseldorf steigt die Nachfrage nach Wohnraum.

 

PETO30plus!

Diese Entwicklung ist auch in Monheim am Rhein spürbar. Die Arbeitsgemeinschaft PETO30plus! innerhalb der Partei PETO beschäftigt sich mit der Frage, mit welchem Angebot an Wohnraum die Stadt auf die hohe Nachfrage reagieren sollte und wie viel Veränderung die Stadt verträgt. In einem Themenabend stellen Bürgermeister Daniel Zimmermann und Robert Ullrich als zuständiger Abteilungsleiter für Stadtplanung die städtischen Wohnbaupotenziale für die nächsten acht bis zehn Jahre am Dienstag, den 7. November, um 19 Uhr im Rheincafé in der Monheimer Altstadt vor. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.

23.09. / Politik / Monheim

Goller legt Vorsitz nieder

Werner Goller, SPD-Fraktionsvorsitzender im Monheimer Rat, legt sein Amt zum 30. September nieder.mehr

14.09. / Politik / Monheim

Der Haupt- und Finanzausschuss tagt

Das Gremium kommt am 20. September zusammen.mehr

03.09. / Politik / Monheim

Auf der Suche nach richtigem Sozialsystem

Die Linke im Monheim lädt zu einer Sonntagsmatinee-Veranstaltung am 7. Oktober ein.mehr

11.07.
Politik / Monheim
Der Stadtrat tagt
06.07.
Politik / Langenfeld
Infoveranstaltung zum Thema Starkregen
04.07.
Politik / Monheim
Pläne für hochwertigen Campingplatz
30.06.
Regional / Politik / Haan
Noll: „Müssen mehr für Sicherheit tun”