Politik / Monheim, 29.10.2010

Wahl des neuen Jugendparlaments

Zum sechsten Mal wird im kommenden Jahr das Jugendparlament gewählt. Die Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten im Alter von 13 bis 17 Jahren hat bereits begonnen.

 

Wahl im Februar

Sie läuft noch bis zum 30. November. Gewählt wird das neue Jugendparlament am 3. und 4. Februar 2011 in den weiterführenden Schulen. Die Einrichtung des Jugendparlaments hatte der Rat im Jahr 2000 beschlossen, um Heranwachsende stärker am kommunalen Geschehen zu beteiligen. So haben sie die Chance, ihre Stadt zum Vorteil der Jugend zu verändern und an Projekten mitzuwirken. Alle zwei Jahre wird das Jugendparlament neu gewählt. Ihm gehören 16 Vertreterinnen und Vertreter der Monheimer Jugend an, je acht Mädchen und Jungen. Wahlberechtigt sind alle 13- bis 17-jährigen Jugendlichen. Die Stadt unterstützt das Jugendparlament finanziell, räumlich und fachlich.

Zwei Sitze im Ausschuss

Das Jugendparlament hat zwei Sitze sowie Rederecht im Jugendhilfeausschuss. Es tagt monatlich und organisiert Partys, Konzerte und Informationsfahrten. Auch der Austausch mit anderen Jugendparlamenten wird gepflegt. Mehr Informationen und Bewerbungsformulare gibt es im Internet unter jupa.monheim.de, in den Sekretariaten der weiterführenden Schulen und beim Jugendamt im Haus der Chancen, Friedenauer Straße 17 c, Telefon (02173) 951-5140.

21.09. / Regional / Politik

Stichwahlen in Düsseldorf und Köln

DÜSSELDORF/KÖLN. In der NRW-Landeshauptstadt wie auch in der Domstadt kommt es Sonntag zur Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt.mehr

16.09. / Regional / Politik / Haan

Die Kommunalwahlergebnisse 2020

Hier gibt es die Kommunalwahlergebnisse für Langenfeld, Monheim und Haan.mehr

11.09. / Regional / Politik

Vier Kandidaten in Hilden

HILDEN. Insgesamt vier Kandidaten bewerben sich ums Bürgermeisteramt in der Itterstadt.mehr

10.09.
Politik / Haan
Bleibt Warnecke Bürgermeisterin?
09.09.
Regional / Politik
Bleibt Geisel Oberbürgermeister?
29.07.
Politik / Haan
Haan als Fachhochschul-Standort?
21.07.
Politik / Monheim
Alle Plätze in Wahllokalen besetzt