Die neue CDU-Chefin Barbara Zwank-Mielke. Foto: CDU Langenfeld

Politik / Langenfeld, 20.05.2010

Zwank-Mielke neue CDU-Chefin

Barbara Zwank-Mielke heißt die neue Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Langenfeld.


Nachfolger Brünes

Zwank-Mielke tritt die Nachfolge von Jürgen Brüne an, der das Amt des Fraktionsvorsitzenden übernommen hat und sich zukünftig auf seine Arbeit im Stadtrat konzentrieren will. Barbara Zwank-Mielke, die gleichzeitig auch die neue finanzpolitische Sprecherin der CDU wird, wurde per einstimmigem Stadtverbands-Vorstandsbeschluss gewählt. Die Umstrukturierung ist eine Folge des aus gesundheitlichen Gründen von sämtlichen politischen Ämtern zurückgetretenen Peter Klinkers. „Damit ist es uns gelungen, die riesige Lücke, die Peter Klinkers hinterlassen hat, ein weiteres Stück zu schließen“, so Jürgen Brüne. Bis zum Stadtparteitag im ersten Quartal 2011 wird Zwank-Mielke den Stadtverband kommissarisch führen. Sie ist seit 2005 Mitglied des Gremiums.

20.11. / Politik / Monheim

Am Donnerstag tagt der Integrationsrat

Unter anderem steht ab 18 Uhr die Entscheidung über die Vergabe des Integrationspreises 2019 auf der Tagesordnung.mehr

09.11. / Politik / Langenfeld

Grüne: Herweg Bürgermeister-Kandidat

Die Langenfelder Grünen haben Günter Herweg als Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl nominiert.mehr

23.09. / Politik / Monheim

Am Mittwoch tagt der Stadtrat

Der Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 17 Uhr.mehr

12.09.
Politik / Langenfeld
B/G/L für „Taschengeldbörse”
09.09.
Politik / Monheim
Analyse der Lokalpolitik
03.09.
Politik / Monheim
Ausschuesse tagen gemeinsam
07.07.
Politik / Langenfeld
Neues in Sachen Wasserburg und RRX