Elf Jahre alt und ganz schön fit: Maurice Gilles. Foto: Frank Gilles

Regional / Sport, 31.07.2010

14 Runden in 45 Minuten

LANGENFELD/LEVERKUSEN. An der Wiembachallee in Leverkusen-Opladen veranstalteten die Remigius- und die Brüder-Grimm-Schule einen Sponsorenlauf.

 

Kleiner Maurice ganz groß 

Mit der Hälfte der Einnahmen wird armen Kindern in Opladen geholfen, die andere Hälfte dient der Anschaffung von Pausen- und Sportspielen sowie der Verschönerung der Schule, zum Beispiel in Form feuerfester Bilderrahmen für Kunstwerke. Mit am Start war auch Maurice Gilles (11), der seit Jahren den behinderten Menschen in der Werkstatt für Behinderte (WFB) Langenfeld an der Kronprinzstraße über viele Aktionen freundschaftlich verbunden ist. Und so war es für die WFB klar, sein Engagement zu unterstützen und Maurice konnte neben seinen Eltern auch die WFB als Sponsor gewinnen. Er lief trotz hoher Temperaturen insgesamt 14 Runden à 400 m, das sind 5,6 km in 45 Minuten - er konnte damit insgesamt 21 Euro zu den Projekten der Schule beisteuern.

30.05. / Regional / Vermischtes / Haan

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

16.05. / Regional / Politik / Haan

Union gewinnt Landtagswahl

Die CDU um Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die NRW-Landtagswahl klar gewonnen.mehr

02.05. / Regional / Sport / Haan

Fortuna sichert Klassenerhalt

DÜSSELDORF. Fortuna Düsseldorf hat am drittletzten Zweitliga-Spieltag endlich den Klassenerhalt sichergestellt.mehr

29.04.
Regional / Vermischtes / Monheim
Teilsperrungen auf der A 59
18.04.
Regional / Sport / Haan
DEG-Aus im Viertelfinale!
02.04.
Regional / Sport / Haan
Schafft es die DEG in die Viertelfinals?
14.02.
Regional / Sport
Werkself bekommt neuen Ausrüster