Regional / Sport, 29.04.2018

Bayer holt Paulinho!

LEVERKUSEN. Bayer 04 Leverkusen hat zur kommenden Saison den brasilianischen Stürmer Paulinho verpflichtet.

 

Bis 2023

Der 17-Jährige wechselt mit Wirkung zum 15. Juli 2018 vom brasilianischen Fußball-Erstligisten Vasco da Gama zum Werksklub. Nachdem sich beide Vereine auf einen Transfer geeinigt hatten, unterzeichnete Paulinho bei Bayer 04 einen bis zum 30. Juni 2023 gültigen Vertrag. „Die Verpflichtung von Paulinho ist für uns ein Riesenerfolg”, unterstreicht Bayer 04-Geschäftsführer Michael Schade. Und in der Tat ist die Unterschrift des begehrten brasilianischen Nachwuchsspielers auf einem Arbeitspapier mit Bayer 04-Briefkopf ein echter Coup. „Jonas Boldt hat den Spieler mit großem Verhandlungsgeschick überzeugt und ich freue mich, dass wir auch weiterhin unsere besondere brasilianische Tradition fortsetzen, für die Bayer 04 in Südamerika steht”, betont Sportdirektor Rudi Völler.

Armbruch

Paulinho gilt als eines der größten Talente im Land des fünfmaligen Weltmeisters, er hat bereits mit 16 Jahren in der dortigen Eliteliga debütiert und seitdem durch spektakuläre Auftritte für Furore gesorgt. Auf beiden Flügeln einsetzbar, aber auch als Zehner oder im Sturmzentrum bewies der pfeilschnelle und körperlich robuste Angreifer seine Klasse, ehe ihn Anfang April ein im Meisterschaftsspiel gegen Cruzeiro Belo Horizonte erlittener Armbruch jäh stoppte. „Wir gehen davon aus, dass Paulinho Mitte Juli wieder vollkommen genesen sein und dann topfit zu uns stoßen wird”, so Bayer 04-Manager Boldt. „Der Junge hat uns mit seinen technischen Fähigkeiten, seiner Dynamik, Durchsetzungsfähigkeit und Torgefahr schnell überzeugt. Er ist trotz seiner jungen Jahre bereits sehr weit. Wir sind überzeugt, ihn schnell zu integrieren und freuen uns auf einen weiteren tollen Spieler im Bayer 04-Trikot.”

14.05. / Regional / Sport

Enttäuschung bei Bayer

LEVERKUSEN. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz haben die Kicker von Bayer 04 die Champions League verpasst.mehr

08.05. / Regional / Vermischtes / Monheim

Dekanatswallfahrt der kfd

Die Marienwallfahrt der kfd des Dekanatbereichs Langenfeld/Monheim findet am 16. Mai 2018 statt.mehr

26.04. / Regional / Sport

Aufstieg am Wochenende?

DÜSSELDORF. Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf kann Samstag den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse sicherstellen.mehr

24.04.
Regional / Sport
Carro de Prada folgt auf Schade
01.04.
Regional / Vermischtes / Haan
Ein Gedicht zum Osterfest
29.03.
Regional / Vermischtes
Ostern im Erkrather Neanderbad
18.03.
Regional / Vermischtes / Langenfeld
Vortrag zum Thema „Bipolare Störung”