Regional / Sport, 04.10.2010

Bayer mit Remis gegen Werder Bremen

LEVERKUSEN. Bayer Leverkusen trennte sich am Sonntag nach einer attraktiven Bundesliga-Partie in der ausverkauften BayArena 2:2 von Werder Bremen.

 

Ausgleich in der 78. Minute

Das Spiel wurde mit einer Viertelstunde Verspätung angepfiffen – verstopfte Zufahrtswege. Bayer musste auf Ballack, Kießling und Castro verzichten, Kießling wird wohl erst in der Rückrunde wieder zum Einsatz kommen. Helmes brachte Leverkusen in Front (16.), Almeida und Marin (53./62.) drehten die Partie für die arg ersatzgeschwächten Norddeutschen. Derdiyok konnte mit einem herrlichen Schuss ins rechte untere Eck aber noch ausgleichen (78.). Bayer tritt am Freitag (8.10.) um 15 Uhr im Düsseldorfer Paul-Janes-Stadion beim Zweitligisten Fortuna zum Testspiel an.

Aufstellung:

Bayer: Adler - Schwaab, M. Friedrich, Hyypiä, Kadlec - Reinartz (Rolfes), Vidal (L. Bender), Balitsch (Derdiyok), Sam, Barnetta - Helmes

29.03. / Regional / Sport / Haan

Hilfe auch für Vereine und Trainer

Der Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz weist darauf hin, dass der NRW-Rettungsschirm auch für gemeinnützige Sportvereine gilt.mehr

27.03. / Regional / Vermischtes / Haan

Zwei weitere Todesfälle im Kreis Mettmann

KREIS METTMANN. Ein 81-jähriger Velberter und ein 63 Jahre alter Ratinger sind an den Folgen der Corona-Infektion gestorben.mehr

24.03. / Regional / Vermischtes / Haan

Erster Todesfall im Kreis Mettmann

KREIS METTMANN. Am Freitag erreichte den Kreis die traurige Nachricht vom ersten Corona-Todesfall im Kreis Mettmann.mehr

23.03.
Regional / Politik / Haan
Kontaktverbot beschlossen!
21.03.
Regional / Politik / Haan
Landrat in haeuslicher Quarantaene
14.03.
Regional / Sport / Haan
Spielbetrieb eingestellt!
13.03.
Regional / Vermischtes / Haan
Corona-Virus: Zwölf Erkrankte im Kreis Mettmann