Regional / Politik / Haan, 16.09.2020

Die Kommunalwahlergebnisse 2020

Hier gibt es die Kommunalwahlergebnisse für Langenfeld, Monheim und Haan.

 

Langenfeld

In Langenfeld verlor die CDU ihre absolute Mehrheit im Rat, sie kam auf nur noch 42,31 Prozent, die SPD stürzte auf nur noch 10,62 Prozent ab, die B/G/L kletterte auf starke 23,83 Prozent, die Grünen erhöhten auf 18,08, die FDP legte auf 4,2 Prozent zu, Die Linke blieb unter der 1-Prozent-Marke. Bürgermeister Frank Schneider konnte nicht an sein 2014er-Ergebnis anknüpfen, wurde aber mit 52,69 Prozent im Amt bestätigt, B/G/L-Mann Sven Lucht erreichte starke 26,07 Prozent, Dr. Günter Herweg von den Grünen legte gegenüber 2014 auf 12,97 Prozent zu, Sascha Vilz (SPD) erreichte nur 8,27 Prozent.

Monheim

In Monheim erreichte die PETO erneut die absolute Mehrheit, sie verlor gegenüber 2014 jedoch und holte am Sonntag 56,84 Prozent und somit 23 von 40 Ratssitzen. Die CDU legte auf 22,66 Prozent zu, die SPD verlor leicht und kam nur noch auf 8,29 Prozent, die Grünen verbesserten sich auf 9,44 und die FDP auf 2,76 Prozent. Bürgermeister Daniel Zimmermann wurde in seinem Amt bestätigt, er holte 68,64 Prozent, CDU-Kandidat Lars van der Bijl erreichte 19,35 Prozent, SPD-Kandidat Alexander Schumacher nur 6,2 Prozent, Grünen-Kandidat Manfred Poell verbesserte sich gegenüber 2014 leicht auf 5,99 Prozent.

Haan

In Haan erreichte die von CDU und FDP nominierte bisherige Bürgermeisterin Dr. Bettina Warnecke knapp die absolute Mehrheit, sie erreichte 50,28 Prozent. Meike Lukat von der WLH verbesserte sich gegenüber 2015 auf 26,42 Prozent, Bernd Stracke (SPD) erreichte 23,31 Prozent. Im Rat verlor die CDU, sie erreichte 32,17 Prozent, die SPD stürzte auf 21,12 Prozent ab, WLH und Grüne verbesserten sich auf 15,83 bzw. 14,74 Prozent, die AfD erreichte nur noch 4,15 Prozent, die FDP verlor leicht, kam auf 6,79 Prozent. Auch die Bürger Union - Bürger für Haan kamen mit 4,08 Prozent in den Rat, Die Linke kam auf nur 1,11 Prozent.

02.11. / Regional / Politik / Haan

Pauschbeträge deutlich erhöht

Der Bundestag hat letzte Woche die Behinderten-Pauschbeiträge deutlich erhöht und Steuervereinfachungen beschlossen.mehr

19.10. / Regional / Politik / Haan

Thomas-Cook-Insolvenz: Anmeldeschluss

Am 15. November 2020 läuft die Anmeldefrist für Entschädigungsverfahren von Geschädigten, die von der Thomas-Cook-Insolvenz betroffen sind, ab.mehr

16.10. / Regional / Politik / Haan

Corona-Virus: Zusätzliche Schutzmassnahmen

KREIS METTMANN. Am gestrigen Donnerstag trat eine für das gesamte Kreisgebiet geltende Allgemeinverfügung in Kraft.mehr

13.10.
Regional / Sport
Arias fällt lange aus
12.10.
Regional / Vermischtes
Weihnachtsmarkt in Hilden abgesagt
10.10.
Regional / Sport
Viel zu tun bei der Fortuna
08.10.
Regional / Sport
Retsos ausgeliehen