Regional / Vermischtes / Haan, 21.04.2019

Ein Ostergedicht

Zum Fest der Auferstehung Jesu Christi gibt es an dieser Stelle wieder ein Ostergedicht von Jürgen Steinbrücker.

 

„Personalmangel

Personal ist heute knapp,
und die Suche geht weitab.
Längst musste man schon verkünden:
Handwerker sind nicht zu finden,
Pflegekräfte sind sehr rar
und bei uns nicht auffindbar.
Auch Osterhasen sind heut oft
zu finden nur noch unverhofft.
Grünland und so manche Eichen
müssen dem Beton oft weichen.
Deshalb finden Hasen bald
vielfach weder Feld noch Wald,
um ein ruhig Heim zu bauen,
sich nach Futter umzuschauen.
Für ausreichend Osterhasen
muss man jetzt wohl gleichermaßen
auch im Ausland sie anwerben,
ehe sie bei uns aussterben.
Jäger sollten Hasen schonen,
damit sie bei uns auch wohnen.
Wer soll Eier sonst verstecken,
damit Kinder sie entdecken?”

Gedicht-© Jürgen Steinbrücker, „Dichtung & Wahrheit”, 2019, Langenfeld-Reusrath, Hasengasse, Ecke Osterstraße

18.07. / Regional / Sport

Nur noch Mehrwegbecher

LEVERKUSEN. Mit Beginn der Saison 2019/20 wird Bayer 04 an den Ausgabeständen der BayArena Bier ausschließlich in Mehrwegbechern anbieten.mehr

13.07. / Regional / Sport

Erste drei Testkicks erfolgreich

DÜSSELDORF. In den bisherigen Vorbereitungsspielen auf die neue Saison blieb Fußball-Bundesligist Fortuna ohne Gegentor.mehr

24.06. / Regional / Sport

Bayer empfängt Valencia

LEVERKUSEN. Auf die Werkself-Anhänger wartet in der Vorbereitung auf die Spielzeit 2019/20 ein ganz besonderer Leckerbissen.mehr

19.06.
Regional / Sport
Bayer holt Ajax-Ass
17.06.
Regional / Sport
Stürmer Diaby verpflichtet
05.06.
Regional / Vermischtes / Haan
Blitzeinschläge sorgen für ÖPNV-Chaos
02.06.
Regional / Politik / Haan
Grüne wollen Klimafolgen immer einbinden