Regional / Sport, 17.01.2019

Funkel: Doch Vertragsverlängerung

DÜSSELDORF. Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat sich mit Cheftrainer Funkel doch auf eine Vertragsverlängerung einigen können.

 

„Sehr glücklich”

Am Dienstag konnte der Verein vier Tage vor dem ersten Rückrundenspiel in Augsburg (19. Dezember, 15.30 Uhr, live bei Sky) die Verlängerung des Kontraktes mit dem Übungsleiter bis Ende Juni 2020 verkünden. Allerdings greift sie nur im Falle eines Klassenerhaltes. „Mein großer Wunsch war es immer, mit meinem tollen Trainer- und Betreuerstab sowie dieser charakterstarken Mannschaft weiterzuarbeiten”, so Funkel. Und: „Ich bin sehr glücklich, dass wir uns darauf noch in der Winterpause einigen konnten. Jetzt können wir uns mit der nötigen Ruhe voll und ganz auf die wichtige Rückrunde konzentrieren.” „Wir freuen uns sehr, dass wir eine Einigung im Sinne von Fortuna Düsseldorf erzielen konnten. Wir haben somit gemeinsam den Fehler aus dem Trainingslager korrigiert. Wir hatten zu jeder Zeit vollstes Vertrauen in Friedhelm Funkel und seine Arbeit. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern”, erklärte Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer.

Sobottka und Zimmer fallen aus

In den nächsten Wochen wird die Fortuna auf Marcel Sobottka (Bänderriss) und Jean Zimmer (Muskelfaserriss) verzichten müssen. Beim Telekom Cup 2019 belegte der Bundesliga-Aufsteiger am vergangenen Sonntag in der heimischen Arena den dritten Platz. Zunächst gab es im Halbfinale ein 7:8 nach Elfmeterschießen gegen den späteren Turniersieger Bayern München, dann im kleinen Finale ein 3:1 gegen Hertha BSC. Die Spieldauer in beiden Partien betrug nur jeweils 45 Minuten.

23.04. / Regional / Sport

Personalsorgen bei Bayer 04

LEVERKUSEN. Bayer 04 Leverkusen muss in den nächsten Bundesliga-Partien nicht nur auf Leon Bailey verzichten.mehr

21.04. / Regional / Vermischtes / Haan

Ein Ostergedicht

Zum Fest der Auferstehung Jesu Christi gibt es an dieser Stelle wieder ein Ostergedicht von Jürgen Steinbrücker.mehr

17.04. / Regional / Politik / Haan

Grüne zur wegfallenden Stichwahl

Die beiden Vorsitzenden der Grünen-Fraktion im Mettmanner Kreistag äußern sich zur beschlossenen Abschaffung der Stichwahl.mehr

01.04.
Regional / Sport
Saisonaus für Karim Bellarabi
31.03.
Regional / Politik / Haan
„A3-Planungen in Öffentlichkeit bringen”
02.02.
Regional / Sport
Verstärkung für Düsseldorf
14.01.
Regional / Sport
Erfolgreiche Vorbereitung für Bayer