Regional / Vermischtes / Monheim, 26.10.2016

Hitdorfer Strasse: Sanierung des Radweges

LANGENFELD/MONHEIM. Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat am 24. Oktober mit der Sanierung des Radweges an der L 43 begonnen.

 

In Richtung Langenfeld befahrbar

Bauende ist voraussichtlich am 2. Dezember. Die L 43 (Hitdorfer Straße) ist zwischen L 108 (Rheindorfer Straße) und Autobahnanschlussstelle Kreuz Monheim-Süd (A59/A542) halbseitig gesperrt. In Richtung Langenfeld ist die Straße befahrbar, in Richtung Hitdorf gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Sie führt über die Rheindorfer Straße, L 219 (Kölner Straße/Düsseldorfer Straße), die L 402 (Knipprather Straße/Opladener Straße), den Berliner Ring und die L 293 (Bleer Straße). Außerdem kann in etwa zwei Wochen auch wieder die Fahrtrichtung Monheim der A542 benutzt werden. (nj)

16.05. / Regional / Sport / Haan

Korkut muss gehen

LEVERKUSEN. Den Klassenerhalt hat Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen geschafft, der Trainer aber muss gehen.mehr

15.05. / Regional / Politik / Haan

CDU gewinnt NRW-Wahl

Die CDU um ihren Spitzenkandidaten Armin Laschet hat die NRW-Landtagswahl 2017 gewonnen.mehr

16.04. / Regional / Vermischtes / Haan

Ein Ostergedicht

An dieser Stelle veröffentlichen wir wieder ein christlich-österlich geprägtes Gedicht des Langenfelder Bundesverdienstkreuzträgers Jürgen Steinbrücker.mehr

04.04.
Regional / Vermischtes
Lesung „Bomben auf Opladen”
23.03.
Regional / Politik / Monheim
Körner bleibt Landesvorsitzender!
14.02.
Regional / Politik / Haan
Präsidentenwahl: Krick dabei
09.02.
Regional / Wirtschaft / Haan
Spende für jeden Neukunden