Regional / Sport / Monheim, 30.01.2024

Nur noch zwei Punkte

LEVERKUSEN. Fußball-Bundesliga: Der Vorsprung von Bayer Leverkusen auf Verfolger Bayern München hat sich verringert.

 

Am Samstag in Darmstadt

Waren es vor dem Nachholspiel der Münchener am letzten Mittwoch noch sieben Zähler Vorsprung, so sind es nach dem Wochenende nur noch zwei. Meister Bayern hatte das Nachholspiel gegen Union Berlin 1:0 gewonnen und am Samstagnachmittag 3:2 in Augsburg gesiegt, Bayer kam am Samstagabend über ein 0:0 gegen Mönchengladbach nicht hinaus. Alleine Frimpong vergab dabei einige hochkarätige Möglichkeiten. Die Werkself musste allerdings auf einige Profis verzichten. Neben drei zum Afrika-Cup abgestellten Akteuren fehlten auch die verletzten Arthur, Palacios und Boniface sowie der gelbgesperrte Tah. Am Samstag spielt Bayer nun beim Letzten Darmstadt (15.30 Uhr, live bei Sky). Der 1. FC Köln spielte 1:1 in Wolfsburg, ist Drittletzter. In der 2. Liga unterlag Düsseldorf im Topspiel Tabellenführer St. Pauli 1:2, ist nun Fünfter.

13.02. / Regional / Sport / Monheim

Meisterliche Leistung

LEVERKUSEN. Fußball-Bundesliga-Tabellenführer Bayer 04 fertigte Meister Bayern am Samstag mit 3:0 ab.mehr

05.02. / Regional / Sport / Monheim

Vorsprung gewahrt

LEVERKUSEN. Vor dem Spitzenspiel gegen Bayern München konnte Bayer Leverkusen den Zwei-Punkte-Vorsprung aufrechterhalten.mehr

22.01. / Regional / Sport / Monheim

Bayer mit Polster vorne

LEVERKUSEN. Nach dem 3:2-Sieg in Leipzig ist Bayer Leverkusen klarer Erstliga-Tabellenführer.mehr

18.01.
Regional / Sport / Monheim
Spitzenspiel in Sachsen
10.01.
Regional / Sport / Monheim
Wird Bayer Hinrundenmeister?
25.12.
Regional / Vermischtes / Monheim
Weihnachtliches Gedicht
12.09.
Regional / Sport / Monheim
DEL-Saison startet!