Regional / Sport, 03.02.2020

Transfers bei Bayer 04

Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat den Innenverteidiger Edmond Tapsoba verpflichtet.

 

Nationalspieler aus Burkina Faso

Der Nationalspieler aus Burkina Faso unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2025 gültigen Vertrag und wechselt mit sofortiger Wirkung vom portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes unters Bayer-Kreuz. Medien sprechen von 18 Millionen Euro Ablöse. Gleichzeitig transferierte der Werksklub den Griechen Panagiotis Retsos auf Leihbasis bis zum Ende der laufenden Saison zum englischen Premier League-Club Sheffield United. Defensiv-Allrounder Retsos verfügt bei Bayer 04 noch über einen bis zum 30. Juni 2022 gültigen Kontrakt. Leverkusen verlor am Samstag am 20. Spieltag 1:2 in Hoffenheim.

29.03. / Regional / Sport / Haan

Hilfe auch für Vereine und Trainer

Der Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz weist darauf hin, dass der NRW-Rettungsschirm auch für gemeinnützige Sportvereine gilt.mehr

27.03. / Regional / Vermischtes / Haan

Zwei weitere Todesfälle im Kreis Mettmann

KREIS METTMANN. Ein 81-jähriger Velberter und ein 63 Jahre alter Ratinger sind an den Folgen der Corona-Infektion gestorben.mehr

24.03. / Regional / Vermischtes / Haan

Erster Todesfall im Kreis Mettmann

KREIS METTMANN. Am Freitag erreichte den Kreis die traurige Nachricht vom ersten Corona-Todesfall im Kreis Mettmann.mehr

23.03.
Regional / Politik / Haan
Kontaktverbot beschlossen!
21.03.
Regional / Politik / Haan
Landrat in haeuslicher Quarantaene
14.03.
Regional / Sport / Haan
Spielbetrieb eingestellt!
13.03.
Regional / Vermischtes / Haan
Corona-Virus: Zwölf Erkrankte im Kreis Mettmann