Sport / Monheim, 10.10.2017

Baumberg und FCM fallen zurück

Nach zehn Spielrunden sind die Kicker der Sportfreunde Baumberg und des FC Monheim ins Oberliga-Tabellenmittelfeld zurückgefallen.

 

Platz neun und zehn

Der FC Monheim unterlag am Sonntag dem VfB Homberg vor 250 Zuschauern daheim mit 0:2, eine Woche zuvor hatte der FCM in Schonnebeck mit 0:3 verloren. Mit 16 Punkten steht der Aufsteiger auf Rang neun der Oberliga Niederrhein. Die Sportfreunde Baumberg stehen einen Platz dahinter auf Rang zehn. Eine Woche nach der 0:2-Heimniederlage gegen Ratingen spielten die Baumberger 1:1 beim DSC 99 aus der Landeshauptstadt. Somit holten die Sportfreunde nur zwei Zähler aus den letzten fünf Partien.

24.09. / Regional / Sport / Haan

VfB Hilden gegen Fortuna

HILDEN. Fußball: Am 11. Oktober spielt Fortuna Düsseldorf bei der ersten Mannschaft des VfB Hilden.mehr

19.09. / Sport / Langenfeld

Sieg für die Devils!

Die erste Herrenmannschaft der SGL Devils besiegte am Wochenende die Spreewölfe Berlin 10:3.mehr

18.09. / Sport / Monheim

Siege für FCM und Baumberg

Die Monheimer Klubs feierten am Sonntag Siege in der Fußball-Oberliga Niederrhein.mehr

17.09.
Sport / Langenfeld
Knappe Niederlage beim Tabellenführer
15.09.
Regional / Sport
Partnerschaft wird vorgesetzt
13.09.
Sport / Langenfeld
Ein Punkt aus drei Spielen
12.09.
Sport / Monheim
Baumberg gewinnt, FCM verliert