Sport / Monheim, 10.10.2017

Baumberg und FCM fallen zurück

Nach zehn Spielrunden sind die Kicker der Sportfreunde Baumberg und des FC Monheim ins Oberliga-Tabellenmittelfeld zurückgefallen.

 

Platz neun und zehn

Der FC Monheim unterlag am Sonntag dem VfB Homberg vor 250 Zuschauern daheim mit 0:2, eine Woche zuvor hatte der FCM in Schonnebeck mit 0:3 verloren. Mit 16 Punkten steht der Aufsteiger auf Rang neun der Oberliga Niederrhein. Die Sportfreunde Baumberg stehen einen Platz dahinter auf Rang zehn. Eine Woche nach der 0:2-Heimniederlage gegen Ratingen spielten die Baumberger 1:1 beim DSC 99 aus der Landeshauptstadt. Somit holten die Sportfreunde nur zwei Zähler aus den letzten fünf Partien.

14.10. / Regional / Sport / Hilden

Pokal-Aus für Hilden

HILDEN. Fußball-Oberligist VfB Hilden ist im Niederrheinpokal-Achtelfinale ausgeschieden.mehr

06.10. / Regional / Sport / Hilden

Pokalspiel nach Wuppertal verlegt

HILDEN. Der Wuppertaler SV und der VfB 03 Hilden haben sich darauf verständigt, das Niederrheinpokal-Achtelfinale zu verlegen.mehr

03.10. / Sport / Langenfeld

Devils-Damen verlieren Pokalfinale

Die Inlineskaterhockey-Damen der SGL Devils haben das Pokalfinale in Krefeld knapp verloren.mehr

30.09.
Regional / Sport / Hilden
ADAC-Formel-4-Serie 2017 beendet
27.09.
Sport / Monheim
FCM und Baumberg oben dabei
23.09.
Regional / Sport
SOFORTIGE SPIELBERECHTIGUNG FÜR LUCAS ALARIO
12.09.
Sport / Monheim
FCM und Baumberg siegen weiter