Sport / Monheim, 15.05.2018

Baumberg und FCM verlieren

Wenig erfreulich aus Monheimer Sicht verlief der 32. Spieltag in der Fußball-Oberliga Niederrhein.

 

3:4 im Spitzenspiel

Bereits am Samstag verloren die Sportfreunde Baumberg im Spitzenspiel beim Aufsteiger Straelen mit 3:4. Für Baumberg trafen Hömig, Saka und Ilbay. Baumberg rutschte auf Rang vier ab, vorne bleibt Schonnebeck vor Straelen. Der FC Monheim verlor zuhause 1:2 gegen den Drittletzten Cronenberg, fiel auf Platz elf zurück. Afkir brachte den FCM früh in Front, doch Burghard drehte die Partie mit zwei Treffern.

25.09. / Sport / Langenfeld

Vierte Niederlage für SGL

Handball: Drittligist SG Langenfeld kassierte am Samstag die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel.mehr

24.09. / Regional / Sport / Haan

VfB Hilden gegen Fortuna

HILDEN. Fußball: Am 11. Oktober spielt Fortuna Düsseldorf bei der ersten Mannschaft des VfB Hilden.mehr

19.09. / Sport / Langenfeld

Sieg für die Devils!

Die erste Herrenmannschaft der SGL Devils besiegte am Wochenende die Spreewölfe Berlin 10:3.mehr

18.09.
Sport / Monheim
Siege für FCM und Baumberg
17.09.
Sport / Langenfeld
Knappe Niederlage beim Tabellenführer
15.09.
Regional / Sport
Partnerschaft wird vorgesetzt
13.09.
Sport / Langenfeld
Ein Punkt aus drei Spielen