Sport / Monheim, 08.07.2017

BTC-Herren 65 schaffen Aufstieg

Tennis: Die Herren 65 des Baumberger Tennis-Clubs (BTC) sind in die 1. Verbandsliga aufgestiegen.

 

5:1 in Düsseldorf

Bei einem Remis wäre das Ergebnis des zweiten Aufstiegsaspiranten TC Neuss-Weckhoven von Bedeutung gewesen. Die Spieler des BTC hatten sich zum Ziel gesetzt, Klarheit zu schaffen. Der Gegner vom TC 13 Düsseldorf erwies sich aber als unangenehmer als erwartet, zumal auch er noch Punkte benötigte, um nicht abzusteigen. Das dritte Einzel Haase – Ziegler (6:3, 6:1) und das vierte Einzel Mohr – Schmolzer (6:0, 6:1) waren eine klare Angelegenheit für die BTC-Akteure. Das erste Einzel Rogge – Rau und das zweite Einzel Schell – Lemke wurden hingegen im Match-Tiebreak entschieden. Albrecht Rogge konnte sein Spiel letztlich mit 3:6, 6:1, 10:5 gewinnen. Helmut Schell unterlag mit 6:0, 4:6, 3:10. In den beiden verbliebenen Doppeln musste die Entscheidung zum endgültigen Aufstieg durch mindestens ein gewonnenes Doppel fallen. Das erste Doppel Haase/Mohr musste letztlich ebenfalls in den Match-Tiebreak. Nach hartem Kampf ging dieser Punkt an den BTC. Auch das zweite Doppel Schell/Asmussen beendete sein Match siegreich. Der Aufstieg war durch diesen 5:1-Erfolg in der Landeshauptstadt geschafft!

17.05. / Sport / Langenfeld

Devils führen Tabelle an!

Inlineskaterhockey: Die Damen der SGL Devils sind nach fünf Spielen Tabellenführer der 1. Bundesliga.mehr

15.05. / Sport / Monheim

Baumberg und FCM verlieren

Wenig erfreulich aus Monheimer Sicht verlief der 32. Spieltag in der Fußball-Oberliga Niederrhein.mehr

14.05. / Regional / Sport

Enttäuschung bei Bayer

LEVERKUSEN. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz haben die Kicker von Bayer 04 die Champions League verpasst.mehr

09.05.
Sport / Monheim
Baumberg 8:2, FCM 0:5!
02.05.
Sport / Monheim
Baumberg verliert Anschluss
29.04.
Regional / Sport
Bayer holt Paulinho!
26.04.
Regional / Sport
Aufstieg am Wochenende?