Sport / Langenfeld, 20.09.2016

Devils-Damen 8:3 gegen Düsseldorf

Die Inlineskaterhockey-Damen der SGL Devils fuhren einen Sieg in der höchsten Spielklasse ein.

 

Achterbahnfahrt

Die bisherige Saison im Meisterschaftsbetrieb war für die Devils eine glatte Achterbahnfahrt. Siege und Niederlagen wechselten sich immer wieder ab. Da war es nur konsequent, dass nach der Niederlage kürzlich gegen Bockum nun am Wochenende gegen die Düsseldorf Rams ein Sieg folgte. Langenfeld behielt mit 8:3 die Oberhand. Wobei, erwartet hatten dies im Vorfeld wohl nur die wenigsten. Allerdings traten die Nachbarn aus der Landeshauptstadt auch nicht gerade in Bestbesetzung an zu diesem Erstligaspiel.

Pokalfinale ante portas

Das nächste Großereignis der Saison steht für die teuflischen SGL-Damen schon am kommenden Wochenende an. Am Samstag, den 24. September, treffen die Devils beim Pokalfinale in Duisburg auf die Spreewölfe Berlin. Die Berlinerinnen hatten bereits im letzten Jahr die Chance auf den Pokal – damals unterlagen sie Menden knapp in der Verlängerung. In diesem Jahr werden die Devils nun alles daran setzen, die eigene Pokalfinal-Premiere bestmöglich abzuschließen. Los geht es um 15 Uhr in Duisburg.

24.04. / Regional / Sport

Carro de Prada folgt auf Schade

LEVERKUSEN. Fußball: Ein gebürtiger Spanier wird neuer Sprecher der Geschäftsführung bei Bayer Leverkusen.mehr

16.04. / Sport / Langenfeld

Handball: SGL bleibt vorne!

Die erste Herren-Handballmannschaft der SG Langenfeld bleibt Regionalliga-Spitzenreiter.mehr

10.04. / Sport / Monheim

Sportfreunde weiter ganz vorne dabei

Die Sportfreunde Baumberg stehen nach 27 Spielen auf Platz 2 der Fußball-Oberliga Niederrhein.mehr

13.03.
Sport / Monheim
Sportfreunde lassen Punkte liegen
28.02.
Regional / Sport
Jonathan Tah bleibt bei Bayer
27.02.
Sport / Monheim
Sportfreunde bleiben vorne!
24.02.
Sport / Langenfeld
Fussballturnier der Jungen Union