Stefan Krause bei seiner Spezialtechnik (Sumi-Gaeshi). Foto: JC Langenfeld

Sport / Langenfeld, 01.06.2010

Erfolge für Krause und Grigo

Beim Ranglistenturnier des Deutschen Judobundes in Langenhagen konnte Stefan Krause vom Judo-Club Langenfeld seine Vormachtstellung in der Gewichtsklasse bis 100 kg erneut unter Beweis stellen.


Finale gegen Daniel Nussbächer 

Seit der Bronzemedaille bei den deutschen Meisterschaften 2009 zählt Krause zum engeren Favoritenkreis bei allen nationalen Wettkämpfen. Auch die knapp verpasste Medaille bei den diesjährigen Titelkämpfen lässt daran keine Zweifel. In der Bundesliga startet der Langenfelder Judoka seit einigen Jahren sehr erfolgreich für Hertha-Walheim. Um auch im nächsten Jahr wieder bei der nationalen Ausscheidung an den Start gehen zu können, muss Stefan Krause in diesem Jahr einige Ranglistenturniere bestreiten. Mit guten Ergebnissen will er sich für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren – in Langenhagen ist ihm dies eindrucksvoll gelungen. Nach einem sicheren Sieg in Runde traf Krause auf Robin Wendt – Deutscher Meister der Landesverbände. Nach ausgeglichenem Kampf konnte Krause einen Angriff seines Gegners kontern und besiegte ihn nach gut drei Minuten Kampfzeit. Im Halbfinale konnte der Judoka vom JCL bereits nach gut 30 Sekunden seine gefürchtete Spezialtechnik zum erfolgreichen Sieg einsetzen. Nun stand ihm in Finale nur noch Daniel Nussbächer vom TSV Königsbrunn gegenüber. Nach anfänglichen kleineren Problemen bekam Krause seinen Kontrahenten immer besser in den Griff, glich den Rückstand aus und konnte seinen Gegner mit einer Haltegrifftechnik bezwingen. Der Siegerpokal für den ersten Platz bedeutet auch einen guten Sprung nach oben in der Rangliste. 

Erfolg für Grigo 

Auch fand kürzlich das 35. Internationale Judoturnier im niederländischen Venray statt. Mehr als 1500 Judokas aus 23 Nationen aus ganz Europa standen auf den Wettkampfflächen. Das Turnier in Venray ist mit diesem Starterfeld das größte Jugendturnier in Europa und sicherlich eins der am besten organisierten Veranstaltungen. Für den JC Langenfeld ging Merle Grigo in der Gewichtsklasse bis 44 kg an den Start. Nach einem einfachen Sieg in Runde eins besiegte sie in der zweiten Runde die starke Engländerin Jennifer Smith mit einer mittleren Wertung. Im zweiten Kampf geriet sie gegen Lea Herbst kurzeitig in Rückstand, unbeeindruckt kämpfte sie weiter und gewann mit einem tollen Schulterwurf vorzeitig auch diese Begegnung. Im Halbfinale stand sie Vaiva Domanskyte aus Litauen gegenüber. Auch  hier bestimmte sie das Kampfgeschehen, jedoch gelang ihr keine Wertung. Auch in der Verlängerung (Golden Score) konnte Grigo, bei hart geführtem Kampf, keinen Punkt erzielen. So mussten die Kampfrichter nach Ablauf der Zeit entscheiden, wer die aktivere Kämpferin war. Einstimmig fiel die Entscheidung für Merle Grigo, die einer Wertung auch am nächsten war. Nach dem Umzug in eine extra eingerichtete Finalhalle kämpfte sie hochkonzentriert gegen Christina Ruschitzka aus Wahlheim. Grigo kämpfte wieder sehr offensiv und so bekam die recht passiv kämpfende Gegnerin zwei Passivitätsstrafen. Diese Führung ließ sich Merle Grigo nicht mehr nehmen und sicherte sich den ersten Platz – Grigo freute sich über einen weiteren tollen Erfolg und die wunderschöne Goldmedaille. Beim Kreispokalturnier der Altersklasse U 17 konnte Jasmin Schulte in der Gewichtsklasse bis 52 kg mit drei vorzeitigen Siegen durch ihre Spezialtechnik (Uchi-Mata / Schenkelwurf) die Goldmedaille erreichen.

30.09. / Sport / Langenfeld

Nächstes Heimspiel ante portas

Die Regionalliga-Handballer der SG Langenfeld treten am 1. Oktober zum nächsten Heimspiel an.mehr

28.09. / Sport / Monheim

Pleiten für SFB und FCM!

In der Fußball-Oberliga Niederrhein kassierten die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim Niederlagen.mehr

20.09. / Sport / Monheim

Baumberg und FCM mit Siegen

Fußball-Oberliga: Das Wochenende lief erfolgreich für die Kicker der Sportfreunde Baumberg und des FC Monheim.mehr

16.09.
Sport / Langenfeld
Zweites Heimspiel der SGL
01.09.
Sport / Langenfeld
Saisonbeginn für Handballer
30.08.
Sport / Monheim
FCM bleibt ungeschlagen
28.08.
Sport / Monheim
Ordentlicher Saisonstart