Sport / Langenfeld, 23.12.2022

Germania Reusrath chancenlos

Der Landesligist aus Langenfeld verlor am letzten Wochenende 0:9 beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln.

 

Tickets behalten Gültigkeit

Eigentlich hätte der Freundschaftskick am Samstagnachmittag im Langenfelder Jahnstadion steigen sollen. Doch die Partie musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes kurzfristig nach Sülz verlegt werden, der Bundesligist gewann das Spiel unter weitgehendem Ausschluss der Öffentlichkeit deutlich auf dem beheizten Rasen in Köln. Der Landesliga-Tabellenzehnte aus dem Langenfelder Süden hatte sich ursprünglich für Samstag auf ein Heimspiel gefreut, es wurden auch bereits mehr als 2000 Tickets verkauft, die Witterung machte aber erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Die Partie soll aber 2023 in Langenfeld nachgeholt werden, die Karten behalten ihre Gültigkeit.

03.02. / Sport / Monheim

Dramen in der Oberliga

Das letzte Wochenende lief für die Monheimer Oberliga-Kicker dramatisch.mehr

01.02. / Regional / Sport / Monheim

Eishockey: DEG überragend!

Die Düsseldorfer EG hat sich im Kampf um die DEL-Playoff-Plätze in eine gute Position gebracht.mehr

30.01. / Sport / Langenfeld

Remis in Aachen

Die SGL-Handballer holten am Wochenende ein 28:28 bei BTB Aachen.mehr

24.01.
Regional / Sport / Monheim
DEG und Haie wollen in Playoffs
22.01.
Sport / Langenfeld
Niederlage für SGL
18.01.
Sport / Langenfeld
Erster Sieg nach der Winterpause
16.01.
Sport / Monheim
Testspiele der Oberligisten