Sport / Monheim, 27.05.2019

Pleite für Baumberg

In der Fußball-Oberliga Niederrhein verloren am 33. Spieltag die Sportfreunde 2:4 beim Vorletzten.

 

Sportfreunde Zweiter, FCM Sechster

Schürings brachte den Gastgeber aus Speldorf rasch in Front, Hömig glich aus. Erneut brachte Schürings die Speldorfer in Führung, Zimmermann schaffte nochmal den schnellen Ausgleich. Weiß und Wölfer schlugen dann aber in den Schlussminuten noch zu, schossen Speldorf zum Sieg. Unterdessen siegte der FC Monheim zuhause 3:1 gegen Kleve. Bastas gelang kurz vor der Pause der Führungstreffer für die Gastgeber, Hühner glich in der 49. Minute aus. Osawe und Schütz schossen den FCM zum Sieg. Baumberg hat dennoch den zweiten Platz sicher hinter dem VfB Homberg, der FCM wird die Saison mindestens als Sechster beenden. Auf dem sechsten Rang stehen die Monheimer aktuell, sie könnten noch an Velbert und Ratingen vorbeiziehen.

19.11. / Sport / Langenfeld

SGL-Handballer verlieren

Die Langenfelder Regionalliga-Handballer haben am achten Spieltag eine Niederlage kassiert.mehr

18.11. / Sport / Monheim

Remis im Derby

Fußball-Oberliga: Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim trennten sich am Samstag 1:1.mehr

15.11. / Sport / Monheim

Derby in Baumberg

Am Samstag, den 16. November, steigt an der Baumberger Sandstraße das Fußball-Oberliga-Derby zwischen den Sportfreunden und dem 1. FC Monheim.mehr

12.11.
Sport / Monheim
Zwei Unentschieden in der Oberliga
11.11.
Sport / Langenfeld
Handball: Sieg für SGL!
06.11.
Sport / Langenfeld
Sieg für SGL-Herren
05.11.
Sport / Monheim
Zwei Remis in der Oberliga