Sport / Monheim, 04.06.2019

Siege zum Abschluss

Die beiden Monheimer Klubs beendeten die Fußball-Oberliga-Saison jeweils mit Siegen.

 

Plätze zwei und vier

Der FC Monheim siegte am Sonntag bei der SSVg Velbert mit 3:1. Benjamin Schütz brachte die Gäste vor der Pause in Front, Talarski glich spät aus. Doch Labusga und – in der Nachspielzeit – Schiffer sorgten mit ihren Toren für den Auswärtserfolg des FCM. Die Sportfreunde Baumberg besiegten daheim den SC Velbert mit 5:3. Dreimal Hömig sowie je einmal Weber und Guirino trafen für die Sportfreunde, die die Saison auf Rang zwei hinter Meister Homberg beendeten. Der FCM beendete die Spielzeit auf einem starken vierten Rang. Absteiger: der SC West aus Düsseldorf, Jahn Hiesfeld, der VfB Speldorf und der FSV Duisburg.

19.11. / Sport / Langenfeld

SGL-Handballer verlieren

Die Langenfelder Regionalliga-Handballer haben am achten Spieltag eine Niederlage kassiert.mehr

18.11. / Sport / Monheim

Remis im Derby

Fußball-Oberliga: Die Sportfreunde Baumberg und der FC Monheim trennten sich am Samstag 1:1.mehr

15.11. / Sport / Monheim

Derby in Baumberg

Am Samstag, den 16. November, steigt an der Baumberger Sandstraße das Fußball-Oberliga-Derby zwischen den Sportfreunden und dem 1. FC Monheim.mehr

12.11.
Sport / Monheim
Zwei Unentschieden in der Oberliga
11.11.
Sport / Langenfeld
Handball: Sieg für SGL!
06.11.
Sport / Langenfeld
Sieg für SGL-Herren
05.11.
Sport / Monheim
Zwei Remis in der Oberliga